Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Blur: Geheimkonzert nur heute im Stream

Kommentieren
0
E-Mail

Blur: Geheimkonzert nur heute im Stream

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am vergangenen Freitag (20. März) absolvierten die Briten ein Geheimkonzert in einem West-Londoner Club und spielten dabei für 300 Fans exklusiv die neue LP “The Magic Whip” durch, die am 27. April erscheint.

Blur hatten für ihre Anhänger auch eine kleine Überraschung parat – und intonierten zum Abschluss des Gigs „Trouble In The Message Centre“ aus ihrem Album „Parklife“. Den Song spielte die Band zuletzt vor 20 Jahren live.

“Beats by Dr. Dre” hat den Auftritt in London mitgeschnitten und stellt ihn am Mittwoch (25. März) ab 21 Uhr exklusiv als Stream zur Verfügung – allerdings nur für eine Nacht:

Nach “There Are To Many Of Us” und “Go Out” ist jetzt mit “Lonesome Street” auch der dritte Song der neuen Platte vorab im Netz verfügbar. “The Magic Whip” erscheint am 27. April.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel