Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


„Broilers Social Club“: Sommer-Open-Air-Tour 2021 – Termine hier


von

Die Broilers haben für den August den „Broilers Social Club“ angekündigt. Unter freiem Himmel und in kleinen Locations möchte die Band mit den Fans zusammenkommen, um gemeinsam ein paar Stunden mit ihrem akustischen Musikprogramm verbringen zu können. Dafür kommen sie nach Wiesbaden, Düsseldorf, Berlin, Münster, Losheim, Hamburg und Leipzig.

„Alte und neue Broilers–Songs in besonderen Versionen, schmutzige Geschichten zwischen den Songs und vor allem endlich mal wieder Broilers live!!!“, heißt es in einer Mitteilung. „Wir finden, das ist ein guter Kompromiss in den Zeiten, in denen ‚Broilers Live & Loud‘ in gewohnter Weise nicht möglich ist. Schüttelt Eure Picknick–Decken aus, singt Euch warm, freut Euch auf den ‚Broilers Social Club‘!“

Termine für „Broilers Social Club: Live – Akustik – Open Air

  • 03.08.2021  Wiesbaden, Kulturpark Schlachthof
  • 04.08.2021  Wiesbaden, Kulturpark Schlachthof
  • 06.08.2021  Düsseldorf, Galopprennbahn
  • 07.08.2021  Düsseldorf, Galopprennbahn (Matinee-Konzert: Beginn 15.00 Uhr)
  • 08.08.2021  Düsseldorf, Galopprennbahn
  • 13.08.2021  Berlin, Trabrennbahn Marienfeld
  • 14.08.2021  Berlin, Trabrennbahn Marienfeld
  • 15.08.2021  Berlin, Trabrennbahn Marienfeld
  • 19.08.2021  Münster, Parkwiese am Allwetterzoo
  • 20.08.2021  Münster, Parkwiese am Allwetterzoo
  • 23.08.2021  Losheim, Strandbad
  • 24.08.2021  Losheim, Strandbad
  • 27.08.2021  Hamburg, Uferpark Wilhelmsburg
  • 28.08.2021  Hamburg, Uferpark Wilhelmsburg
  • 29.08.2021  Leipzig, Conne Island

Der Vorverkauf startet am kommenden Montag (07. Juni) um 18.00 Uhr. Tickets gibt es exklusiv bei Eventim und in Wiesbaden bei Reservix. Alle Informationen rund um die Konzerte und den Ticketvorverkauf findet man auf der Broilers-Webite.

Über die Broilers

Die Broilers stehen gerade auf dem Zenit ihres Schaffens: Mit dem neuen Longplayer „Puro Amor“ gelang ihnen zum dritten Mal in Folge der Einstieg auf Platz eins der deutschen Charts, es ist die bislang erfolgreichste Album-Veröffentlichung des Jahres 2021.

Die Ticketverkäufe für ihre große Open Air–Tour 2022 eilen von einem Rekord zum nächsten: Zuletzt meldete die Waldbühne Berlin mit 22.000 Zuschauern „Ausverkauft!“, sodass aufgrund der ungebrochenen Nachfrage dort bereits ein Zusatzkonzert angesetzt wurde.


EM-Eröffnungsfeier: Bunter Bocelli und Bono als digitaler Dschinn

Die Fußball-Europameisterschaft 2021 ist offiziell eröffnet. Das Turnier, das zum 60. Jubiläum in gleich mehreren Nationen ausgetragen wird, startete am Freitag (11. Juni) im Stadio Olimpico in Rom mit einer pompösen Einführungsfeier. Während eine Militärkapelle mit stolzen Pferden auf dem Rasen „Wilhelm Tell“ von Gioachino Rossini anstimmt, spielen Schlagzeuger (darunter In-Extremo-Mitglied Florian „Specki“ Speckhardt) wie Marionetten an Seilen befestigt und vom Stadiondach hinabgelassen. Bunte Bälle mit Nationalflaggen schweben in der Luft. Italienische Folklore, kein europäisches Kultur-Mash-Up. Ohne Kitsch geht es nicht Im Anschluss bringt Tenor-Sänger Andrea Bocelli im Azzurra-Zwirn und mit seinem sicher schon Hunderte Male gesungenen "Nessun dorma" von Giacomo…
Weiterlesen
Zur Startseite