Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Bryan Ferry: Konzerte in Düsseldorf und Berlin werden verschoben

Kommentieren
0
E-Mail

Bryan Ferry: Konzerte in Düsseldorf und Berlin werden verschoben

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Bryan Ferry hat die beiden Auftaktkonzerte seiner Deutschlandtournee abgesagt und verschiebt sie “um ein paar Tage”, wie der Veranstalter am heutigen Montag (24.11.) bekannt gegeben hat. Betroffen sind die Auftritte in Düsseldorf (24.11.) sowie Berlin (26.11.). Die anderen sieben sowie der Gig in der Schweiz finden wie geplant statt.

Grund für die Verschiebung ist eine diagnostizierte Kehlkopfentzündung, Ferry muss auf ärztliche Anordnung hin pausieren. Derzeit werde geprüft, wann die zwei Konzerte nachgeholt werden könnten.

Bereits gekaufte Karten für die Konzerte in Düsseldorf und Berlin behalten ihre Gültigkeit, können aber auch dort wo sie gekauft wurden zurückgegeben werden.

Bryan Ferrys aktueller Tourplan sieht demnach so aus:

24.11.14  Düsseldorf / Mitsubishi Electric Halle  wird nachgeholt

26.11.14 Berlin / Tempodrom  wird nachgeholt

29.11.14  Hamburg / CCH1

30.11.14   Hannover / Swiss Life Hall

02.12.14  Bielefeld / Stadthalle

03.12.14 Frankfurt / Alte Oper

04.12.14  Zürich / Kongresshaus

06.12.14  Stuttgart / Porsche-Arena

08.12.14  München / Kesselhaus

09.12.14  Nürnberg / Meistersingerhalle

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

  • Bruce Springsteen - 'High Hopes'
    Alben des Jahres 2014 – das Voting
    24. November 2014

    Bryan Ferry hat die beiden Auftaktkonzerte seiner Deutschlandtournee abgesagt und verschiebt sie “um ein paar Tage”, wie der Veranstalter am heutigen Montag (24.11.) bekannt gegeben hat. Betroffen sind die Auftritte in Düsseldorf (24.11.) sowie Berlin (26.11.). Die anderen sieben sowie der Gig in der Schweiz finden wie geplant statt. Grund für die Verschiebung ist eine […]

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben