„Circus HalliGalli“ kommt zurück ins Fernsehen

Vor wenigen Wochen verabschiedeten sich Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf mit der letzten Folge von „Circus HalliGalli“. Dachten die Zuschauer zumindest. Doch nun kündigte Sender Pro7 an, dass die Sendung bereits im August zurückkehren wird – mit einem „Best of“ zur Primetime.

Das soll gleich mehrere Stunden dauern und die besten Momente aus viereinhalb Jahren und damit 136 Folgen zeigen. Mit dabei das berühmte #GoslingGate oder „Wenn ich Du wäre“.

Joko und Klaas auch ohne „Circus HalliGalli“ im TV

Fans des Moderations-Duos müssen ohnehin nicht auf die beiden verzichten. Ihre anderen Formate wie „Duell um die Welt“ oder „Die beste Show der Welt“ werden weiterhin ausgestrahlt.

Kooperation

Insgesamt werden Joko und Klaas sich aber verstärkt um eigenständige Jobs in der TV-Branche kümmern. Winterscheidt moderiert ab Herbst seine neue Sendung „Dabei sein ist teuer“. Heufer-Umlauf hingegen versucht es vor der Bundestagswahl mit einer Politiksendung, die „Ein Mann, eine Wahl“ heißen wird.

Tränen zum Abschied: So war die letzte Folge von „Circus HalliGalli“


„Rückkehr“: Die Ärzte feiern sich mit neuem Song vor allem selbst

Nach „Abschied“ veröffentlichen Die Ärzte jetzt ihren Song „Rückkehr“ und widerlegen damit die selbst heraufbeschworenen Gerüchte um das Ende der „besten Band der Welt“ – vorerst zumindest, denn im Song heißt es: „Es ist schon viel zu lange her / es wird langsam Zeit für unsere Rückkehr / kommt und seht es, bevor es zu spät ist“ Ob die letzte Zeile ein erneuter Schachzug zur taktisch-cleveren Selbstvermarktung ist, bleibt offen. Nachdem das im Februar und März begonnene Rätselraten auf der Band-Website bezüglich eines tatsächlichen Abschiedes mit dem gleichnamigen Song vor ein paar Wochen aufgelöst wurde, ist jetzt klar: „Ja, ich…
Weiterlesen
Zur Startseite