Highlight: 10 Dinge, die Sie über Rammstein garantiert noch nicht wussten

Der Berliner Denkmalpreis geht an … Rammstein!

Rammstein sind für ihre aufwendigen Bühnenshows bekannt – nun auch für Denkmalschutz. Die Band ist einer der drei Gewinner der Ferdinand-von-Quast-Medaille.

Rammstein haben in Wilhelmsruh (Berliner Stadtteil Pankow) eine historische Fabrikhalle, ein einstiges Metallwalzwerk von 1910, übernommen und wiederhergerichtet. In der 3,500 Quadratmeter großen Industriehalle lagern die Rockstars nun ihr umfangreiches Bühnen-Equipment, dazu richteten sie Büros ein.

Medaillenverleihung im Roten Rathaus

Die Wiederbelebung der fast verfallenen Halle diente als Ansporn, dem ganzen Areal neues Leben einzuhauchen, urteilte die Kulturverwaltung. Kultursenator Lederer übergibt heute Abend im Roten Rathaus von Berlin die undotierte Medaille. Stellvertretend für Rammstein wird ihr Manager Stefan Mehnert sie entgegennehmen.

Ferdinand-von-Quast-Medaille

Der Preis wird seit dem Stadtjubiläum 1987 vergeben, benannt nach dem 1807 in Neuruppin geborenen und 1877 in Berlin gestorbenen Architekten und Mitarbeiter Karl Friedrich Schinkels. Von 1843 an war Ferdinand von Quast unter König Friedrich Wilhelm IV. erster amtlich bestallter Denkmalpfleger Preußens.

Rammstein: Till Lindemann verkauft jetzt Penisse (mit und ohne Brille)


Rammstein bewerben Tour durch Amerika mit Zeppelin

Rammstein sind in den Staaten ein ziemlich großes Ding. Das ist schon länger so. Dennoch brechen Rammstein in diesem Jahr zu ihrer bisher größten Tour in den USA, aber auch Kanada und Mexiko auf. Damit die zahlreichen Arenen auch bis zum letzten Platz gefüllt sind, muss etwas Werbung her. Allerdings auf die Rammstein-Art. So berichtet „Metal Sucks“ von einem Zeppelin mit Band-Logo, das vor kurzem über Los Angeles gesichtet wurde. https://www.instagram.com/p/B7n7IkpH15G/?utm_source=ig_embed Auf Facebook hatten Rammstein bereits vor einigen Tagen angedeutet, mit einem Zeppelin die Skylines diverser Städte anzuvisieren. Damit wurden die Auftrittsorte offiziell gemacht. Rammstein kommen u.a. nach Philadelphia, Washington,…
Weiterlesen
Zur Startseite