Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Der Exorzist lässt grüßen: Das neue Björk-Cover ist ein Hingucker

Kommentieren
0
E-Mail

Der Exorzist lässt grüßen: Das neue Björk-Cover ist ein Hingucker

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Für ihr musikalisches Grenzgängertum wird Björk von ihren Fans verehrt. Und wie es sich für eine immer auch am Gesamtkonzept interessierte Künstlerin gehört, hat sie für den physischen Release ihres neuen Albums “Vulnicura” ein eigenes Cover entworfen. Es ist davon auszugehen, das das oben abgebildete Cover polarisieren wird. Sicher ist in jedem Fall, das es schwer zu ignorieren ist. Die Sängerin schlägt darauf eine Brücke und erinnert dabei irgendwie an die besessene Linda Blair aus dem Film “Der Exorzist”, und wie sie im so genannten “Spinnengang” die Treppe runterrast.

Im Museum Of Modern Art in New York wird ab dem 07.03.2015 eine zweimonatige Ausstellung stattfinden, die den Fokus auf die künstlerische Karriere der Isländerin legt.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel