Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday

Der Rolling Stone Wochenrückblick: Die wichtigsten Ereignisse auf einen Blick

Depeche Mode und Franz Ferdinand können offenbar nicht genug kriegen – gerade haben die beiden Bands neue Platten herausgebracht, schon legen sie neues Material nach: Depeche Mode veröffentlichen zwei Bonus-CDs zu „Sounds Of The Universe“, Franz Ferdinand legen eine Dub-Version ihres Albums „Tonight“ vor.

Marilyn Manson ist noch einen Schritt hinterher, aber der hat diese Woche immerhin Artwork und Tracklisting seines neuen Albums „The High End Of Low“ vorgestellt – inklusive interessanter Konzessionen an die unliebsamen Massenmedien.

Von der niemals ruhenden Front der Comebacks und der Reunionen gab es diese Woche zwei (mutmaßlich) erfreuliche Nachrichten: Ex-Fugees-Fronfrau Lauryn Hill wagt ein paar rare Festivalauftritte, und die Specials starten endlich ihre lange angekündigte Wiedervereinigung.

Keinen Einfluss mehr auf seine vielfachen Comebacks und Wiederverwertungen hat Kurt Cobain – aber die neueste Ausschlachtung seines Nachlasses dürfte einen gewissen Wert haben: Der legendäre Nirvana-Auftritt beim Reading-Festival 1992 soll endlich auf DVD erscheinen.

Neuigkeiten von Placebo, Jet und Spinal Tap gibt es bei unseren Kollegen vom Musikexpress, über den Iron Maiden Day und andere Heavy-Metal-Ereignisse der Woche weiß die Metal Hammer-Redaktion bescheid.


Rammstein verschieben ihre Nordamerika-Tour 2020

Rammstein haben nun auch offiziell ihre diesjährige Nordamerika-Tour verschoben. Auch wenn die Nachricht etliche Fans in den USA enttäuscht, kommt sie doch wenig überraschend. Erst vergangene Woche hatte die Band die Verlegung ihrer Europatournee auf 2021 angekündigt. Ursprünglich hätte Rammstein mehrere Stadionkonzerte in den USA, Kanada sowie in Mexiko im August und September 2020 spielen sollen. Doch die scheinen nun auch, wie so viele andere Shows, der Coronakrise zum Opfer gefallen sein. Die Absage der Tour gaben Rammstein via Twitter bekannt. „Es ist bedauerlich, aber im Interesse der Gesundheit und Sicherheit aller müssen wir unsere Nordamerika-Tournee verschieben“, schrieb die Band. Ersatztermine gäbe…
Weiterlesen
Zur Startseite