Netflix: Das sind die besten Netflix-Serien aller Zeiten


Die besten Netflix-Serien: Comedy

Space Force

„Space Force“
„Space Force“

Vier-Sterne-General und Pilot Mark R. Naird (Steve Carell) träumt davon, bei der Air Force eine Führungsposition zu übernehmen, doch dann kommt alles ganz anders, als er die Leitung der neu gegründeten Space Force übernehmen soll. Mark ist anfangs skeptisch, nimmt die Herausforderung dann aber an und zieht mit seiner Familie auf einen abgelegenen Militärstützpunkt. Dort hat er zusammen mit einem bunt gemischten Team nur eine Aufgabe: So schnell wie möglich die Dominanz des Weltraums zu erzielen.

I Am Not Okay With This

„I Am Not Okay With This“
„I Am Not Okay With This“

„I Am Not Okay With This“ erzählt die respektlose Entstehungsgeschichte von Teenagerin Sydney Novak (Sophia Lillis aus „It“), die durch alltägliche Prüfungen und Drangsale des High-School-Lebens navigiert, während sie sich gleichzeitig mit der Komplexität ihrer Familie, ihrer aufkeimenden Sexualität und mysteriösen Superkräften auseinandersetzen muss. Basierend auf dem grafischen Roman von Charles Forsman.

#blackAF

Von den Schöpfern der Serie „black-ish“ kommt mit „#blackAF“ eine neue Familien-Sitcom, die einen Blick hinter die Kulissen des chaotischen und oft humorvollen Alltags einer „neureichen“ schwarzen Familie bietet, die in der modernen Welt alles richtig machen will, allerdings gar keine Ahnung davon hat, dass es gar kein „richtig“ mehr gibt.

„#blackAF“
„#blackAF“

Living With Yourself

Paul Rudd (und Paul Rudd) in „Living With Yourself“
Paul Rudd (und Paul Rudd) in „Living With Yourself“

Miles (Paul Rudd) hat es schwer im Leben und steht sich meist selbst im Weg. Doch eine neue Wellnesskurbehandlung verspricht die Lösung und soll einen besseren Menschen aus ihm machen. Das klingt eigentlich fast zu schön, um wahr zu sein – und das ist es auch. Denn Miles findet später heraus, dass er durch eine bessere Version seinerselbst ersetzt wurde. Das war natürlich nicht Sinn der Sache und jetzt muss Miles nicht nur um seine Frau, seine Karriere und seine Identität kämpfen, sondern es auch nicht mit seiner Kopie aufnehmen.

Abyss

Szene aus „Abyss“
Szene aus „Abyss“

In dieser Fantasy-Serie dreht sich alles um zwei kürzlich verstorbene Menschen, die von einer Murmel mit magischen Fähigkeiten wieder zum Leben erweckt werden – allerdings in komplett unterschiedlichen Körpern.

After Life

Das Leben nach dem Tod seiner Ehefrau: Ricky Gervais in „After Life“ auf Netflix
Das Leben nach dem Tod seiner Ehefrau: Ricky Gervais in „After Life“ auf Netflix

Tony Johnson (Ricky Gervais) schien das perfekte Leben zu haben. Bis seine Frau plötzlich stirbt. Weil er mit dem Verlust nicht klar kommt, denkt Tony erst über Selbstmord nach, hat dann aber eine bessere Idee: Er will die Welt und alle Menschen um ihn herum bestrafen, indem er fortan tut und lässt, worauf er gerade Lust hat. Diese neue Form der Freiheit wird für Tony schnell zu einer Art Superkraft. Doch seine Lebenseinstellung kommt auch mit einigen Tücken, denn seine Freunde und Bekannte wollen den alten Tony zurück, den Tony, der ein netter Mensch ist und sich um andere kümmert. „After Life“ ist eine schwarze Komödie aus der Feder von Ricky Gervais.

The Politician

Szene aus „The Politician“
Szene aus „The Politician“

Seit er sieben Jahre alt ist, weiß Paytorn Hobart – ein wohlhabender Student aus Santa Barbara – dass er eines Tages US-Präsident werden will. Doch dazu muss er erst einmal die High School überleben, zum Präsident der Studentenschaft gewählt werden und einen Platz an der Harvard-Uni erlangen. Payton muss es dafür mit anderen Studenten aufnehmen und ihnen immer einen Schritt voraus sein. All das, ohne seine eigenen Moralvorstellungen zu verraten und sein Öffentlichkeitsbild zu beschädigen.

It’s Bruno!

Der Hund ist nicht umsonst der beste Freund des Menschen
Der Hund ist nicht umsonst der beste Freund des Menschen

Malcolm liebt Hunde über alles und vor allem seinen treuen Mops und Begleiter Bruno. Mit dem erlebt er in Brooklyn viele verschiedene und auch aufregende Abenteuer.

Russian Doll (Matrjoschka)

Szene aus „Russian Doll“
Szene aus „Russian Doll“

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ einmal anders: Nadia Vulvokov (Natasha Lyonne) wird am Abend ihrer Geburtstagsfeier auf dem Weg nach Hause von einem Auto angefahren und stirbt dabei. Seitdem durchlebt sie immer wieder den gleichen Tag und stirbt jedes Mal durch einen anderen Unfall. Auf der Suche nach der Ursache für diese Zeitschleife findet Nadia bald heraus, dass sie nicht alleine ist: Denn auch Alan ist in seiner ganz eigenen Zeitschleife gefangen und muss immer wieder den schlimmsten Tag seines Lebens aufs Neue durchmachen.

Dead To Me

Linda Cardellini (l) und Christina Applegate in „Dead To Me“
Linda Cardellini (l) und Christina Applegate in „Dead To Me“

Jen ist eine zynische Witwe, ihr Mann kam bei einem Autounfall mit Fahrerflucht ums Leben. Und seitdem versucht sie, den Schuldigen ausfindig zu machen, um für Gerechtigkeit zu sorgen. In einer Selbsthilfegruppe trifft sie auf Judy, die das komplette Gegenteil von Jen zu sein scheint: Judy ist optimistisch und lebensfroh, hat aber mit ganz eigenen Verlusten zu kämpfen. Zwischen den beiden Frauen entsteht eine innige Freundschaft, die allerdings auch ihre Geheimnisse hat.

The Kominsky Method

Alan Arkin und Michael Douglas in „The Kominsky Method“
Alan Arkin und Michael Douglas in „The Kominsky Method“

Michael Douglas und Alan Arkin spielen die Hauptrollen in dieser Comedy-Serie auf Netflix von Chuck Lorre. Sandy Kominsky (Michael Douglas) ist ein alternder Schauspieler, der eine neue Berufung als Acting-Coach gefunden hat. Gemeinsam mit seinem Agenten Norman Newlander (Alan Arkin), dessen Frau erst kürzlich an den Folgen einer Krebserkrankung verstorben ist, durchlebt er die Hochs und Tiefs des Älterwerdens in Los Angeles – einer Stadt, die großen Wert auf Jugend und Schönheit legt.

Good Girls

Drei Vorstadt-Mütter mit finanziellen Problemen fassen den ultimativen Plan: Sie wollen den lokalen Supermarkt überfallen. Dadurch erhoffen sie sich nicht nur ein Ende ihrer Finanzprobleme, auch sind sie fest davon überzeugt, ihre Unabhängigkeit durch diesen Coup wiederzuerlangen.

The End Of The F***ing World

Der 17 Jahre alte James ist fest davon überzeugt, ein Psychopath zu sein. Alissa ist ebenfalls 17, die Neue an der Schule und eine launische Person. Gemeinsam unternehmen die beiden einen Road-Trip, um ihren leiblichen Vater zu finden.

Unbreakable Kimmy Schmidt

Unbreakable Kimmy Schmidt jetzt bei Amazon.de bestellen

Kimmy Schmidt (Ellie Kemper) lebte 15 Jahre ihres Lebens in einem unterirdischen Bunker, da ihr von einem Priester weisgemacht wurde, die Welt sei untergegangen. Als sie von der Polizei aus dem Weltuntergangsbunker befreit wird, beschließt Kimmy, nach New York zu ziehen und noch mal von vorne anzufangen.

Atypical

Sam ist 18 Jahre alt und hat Autismus. Bei einer seiner regelmäßigen Sitzungen mit seiner Psychologin entscheidet er sich dafür, dass es an der Zeit ist, sich eine Freundin zu suchen. Seine Mutter findet Sams Vorhaben allerdings nicht so gut und fürchtet sich davor, dass ihr Sohn mehr Unabhängigkeit sucht. Sie beginnt ihre eigene Reise nach Selbstfindung.

Master Of None

Master Of None jetzt bei Amazon.de bestellen

Comedian Aziz Ansari („Parks And Recreation“) ist Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller in dieser Netflix-Serie: „Master Of None“ handelt vom Berufs- und Privatleben des 30-jährigen Dev, ein in New York lebender Schauspieler, der keine Ahnung hat, was er mit seinem Leben eigentlich anfangen soll. Ansari greift in der Serie viele persönliche Erfahrungen aus seinem eigenen Leben auf, behandelt aber auch aktuelle Themen, was „Master Of None“ zu einer besonders ehrgeizigen Serie macht, die zurecht mit Lob überschüttet wurde.

You Me Her

Sie scheinen das perfekte Leben in einem amerikanischen Vorort zu führen, doch das Sexleben blieb beim Ehepaar Trakarsky leider auf der Strecke. Um ihr Sexleben wieder aufzupeppen, suchen sie sich Hilfe vom Callgirl Izzy. Womit keiner gerechnet hat: Sie verlieben sich ineinander und eine polyamoröse Beziehung entwickelt sich. Was wohl die Freunde und Nachbarn des Ehepaars Trakarsky dazu sagen werden? Außerhalb von den USA und Kanada hat Netflix die Exklusivrechte an der Comedy-Serie.

GLOW

GLOW

Die neue Serie der „Orange Is The New Black“-Macher: „GLOW“ spielt im Los Angeles der 1980er Jahre und erzählt der Geschichte der arbeitslosen Schauspielerin Ruth Wilder (Alison Brie), die einen Gig bei einer Serie über Frauen-Wrestling landet und sich nun ihre Träume erfüllen will. „GLOW“ steht for „Gorgeous Ladies Of Wrestling“ und die Serie basiert auf wahren Begebenheiten.

Santa Clarita Diet

Santa Clarita Diet Season 2

Das Ehepaar Sheila und Joel Hammond (Drew Barrymore und Timothy Olyphant) führt ein glückliches Leben: Sie arbeiten als Immobilienmakler im sonnigen Santa Clarita in Kalifornien. Ihre heile Welt nimmt eines Tages jedoch eine dunkle Wendung: Sheila stirbt. Doch sie bleibt nicht tot, stattdessen verwandelt sie sich in einen Zombie, der Hunger hat. Hunger auf Menschenfleisch…

Arrested Development

Arrested Development jetzt bei Amazon.de bestellen

Die Reihe rund um die Familie Bluth lief auf dem US-Sender Fox, doch nachdem die Serie dort nach der dritten Staffel abgesetzt wurde, hat sich Netflix die Rechte an „Arrested Development“ gesichert.

Darum geht es: Die wohlhabende Familie Bluth,  die für ihren extravaganten Lebensstil bekannt ist, steckt in einer persönlichen und finanziellen Krise, nachdem das Familienoberhaupt George Bluth Sr. (Jeffrey Tembor) wegen Betrugs verhaftet wurde und im Gefängnis sitzt. Nun obliegt es Michael Bluth (Jason Bateman), die Familie aus der Krise zu bringen, da er die einzige vernünftige Person in der Familie ist. Doch eigentlich will Michael nichts von seiner Familie wissen und stattdessen mit seinem Sohn George Michael (Michael Cera) ein ruhiges Leben ohne die Intrigen und Manipulationen seiner Familie führen.

American Vandal

Diese als Doku getarnte „Mockumentary“ setzt sich mit Streichen an amerikanischen Schulen auseinander und nimmt dabei echte Crime-Dokus wie „Making A Murderer“ gehörig auf die Schippe. In der ersten Staffel wurden Autos mit Penis-Graffitis beschmirt, in Staffel 2 jagt der „Turd Burglar“ sein Unwesen.

Love

„Love“ ist ein lustiges Portrait moderner Beziehungen, bei dem das Pärchen Gus (Paul Rust) und Mickey (Gillian Jacobs) im Mittelpunkt steht. Gemeinsam erleben sie Heiterkeiten, Demütigungen und andere unausweichliche Dinge in ihrem Liebes- und Beziehungsleben. „Love“ stammt aus der Feder von Judd Apatow, Lesley Arfin und Paul Rust.

Bonding

Zoe Levin in der Netflix-Serie „Bonding“
Zoe Levin in der Netflix-Serie „Bonding“

Pete ist ständig pleite und kann Geld immer gebrauchen. Als er einen Job bei Studentin Tiff annimmt, ahnt er noch nichts Böses. Doch dann stellt sich heraus, dass Tiff als Dominatrix arbeitet und Tiff ihr neuer Assistent werden soll. Der Beginn einer sonderbaren Freundschaft.

Grace And Frankie

Grace And Frankie jetzt bei Amazon.de bestellen

Als Grace (Jane Fonda) und Frankie (Lily Tomlin) feststellen müssen, dass ihre Ehemänner homosexuell sind und schon seit 20 Jahren eine Affäre miteinander haben, steht das Leben der beiden älteren Damen Kopf. Doch geteiltes Leid ist halbes Leid – und gemeinsam schauen Grace und Frankie in eine ungewisse Zukunft, entdecken eine neue Definition des Wortes „Familie“ und durchleben die ein oder andere Gefühlsschwankung.

Wet Hot American Summer: Ten Years Later

Am Ende von „Wet Hot American Summer“, der Komödie aus dem Jahr 2001, mit der alles begann, gab sich die Gang von „Camp Firewood“ ein Versprechen: In zehn Jahren wollen sie sich zur großen Reunion wiedertreffen. Und genau davon handelt „Wet Hot American Summer: Ten Years Later“: Das Jahr ist 1991 und unsere Camp-Freunde sehen sich zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder. Vieles hat sich verändert und einige der Freunde haben sich auch auseinandergelebt. Als jedoch eine neue Gefahr das Camp bedroht, halten alle zusammen, um „Camp Firewood“ zu retten.

Wet Hot American Summer: First Day Of Camp

Diese herrlich-bescheuerte Mini-Serie erzählt die Vorgeschichte des 2001 erschienenen Films „Wet Hot American Summer“ und ist eine Parodie auf all die schlechten Teenie-Sex-Komödien, die sich unter jüngeren Zuschauern großer Beliebtheit erfreuen. Angesiedelt im Jahr 1981, erzählt die Netflix-Serie die Ereignisse im „Camp Firewood“ in Amerika. Mit Bradley Cooper, Amy Poehler, Paul Rudd, Elizabeth Banks und mehr.

Gilmore Girls: A Year In The Life (Gilmore Girls: Ein neues Jahr)

Gilmore Girls: Ein neues Jahr jetzt bei Amazon.de bestellen

Die Geschichte um die quirlige Lorelai und ihre kluge Tochter Rory wird weitererzählt. Das Sequel enthält vier jeweils 90-minütige Folgen, die im Frühling, Sommer, Herbst und Winter eines Jahres angesiedelt sind. In der Neuauflage dieser „Dramedy“-Serie spielen neben den beiden Hauptdarstellerinnen Lauren Graham und Alexis Bledel auch Melissa McCarthy, Scott Patterson, Kelly Bishop, Sean Gunn und Keiko Agena mit.

Trailer Park Boys

Trailer Park Boys jetzt bei Amazon.de bestellen

Die kanadische Mockumentary beleuchtet das Leben einer Gruppe von Männern im fiktiven Sunnyvale Trailer Park in Dartmouth, Nova Scotia. Dort treiben die Ex-Kriminellen gemeinsam krumme Geschäfte. Bis zur siebten Staffel lief die Serie auf Showcase. 2014 griff sie schließlich Netflix wieder auf.

Lovesick

Die ursprünglich in England vom TV-Sender Channel 4 erschienene TV-Serie wurde von Netflix gekauft und so wurde am 14. November 2016 eine zweite Staffel veröffentlicht. Dylan wurde mit einer Geschlechtskrankheit diagnostiziert und muss nun Kontakt mit allen Frauen aufnehmen, mit denen er jemals Sex hatte, um sie darüber zu informieren, dass er Chlamydiose hat.

Dirk Gently’s Holistic Detective Agency (Dirk Gentlys holistische Detektei)

Detektiv Dirk und sein Assistent Todd sind ziemlich planlos, doch gemeinsam haben es sich die beiden auf die Flagge geschrieben, mysteriöse und übernatürliche Fälle zu lösen. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Buch von Douglas Adams.

AARON EPSTEIN/NETFLIX
Netflix
Gabriel Delerme/Netflix
Netflix
Netflix
Natalie Seery Netflix
Netflix
Netflix
Netflix
Netflix
Mike Yarish/Netflix
NBCUniversal/Netflix
Courtesy of Netflix
Eric Liebowitz/Netflix Eric Liebowitz/Netflix
Beth Dubber/Netflix Beth Dubber/Netflix
Netflix
Darko Sikman
Erica Parise/Netflix Erica Parise/Netflix
Saeed Adyani/Netflix
Saeed Adyani/Netflix Saeed Adyani/Netflix
Scott Patrick Green / Netflix
Suzanne Hanover / Netflix
Netflix
Melissa Moseley / Netflix
Netflix
Gemma La Mana/Netflix
Saeed Adyani/Netflix Saeed Adyani/Netflix
RILEY SMITH PHOTOGRAPHER
Alan Peebles/Netflix
Katie Yu


Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im Juli 2020

Netflix bietet eine große Auswahl an Filmen, Serien, Dokumentationen und Comedy-Specials. Da auch im Juli laufend neue Titel zur Mediathek des Streaming-Diensts dazukommen, zeigt ROLLING STONE Ihnen die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im Überblick. Neu auf Netflix: Unsere Empfehlungen Feinde – Hostiles 01.07.20 Amerika Ende des 19. Jahrhunderts: Der amerikanische General und Kriegsheld Joseph Blocker (Christian Bale) erklärt sich bereit, einen schwer kranken Häuptling der Cheyenne namens Yellow Hawk (Wes Studi) zu seinem Heimatort in Montana zu eskortieren. Als die amerikanischen Siedler gegen die Stämme der Ureinwohner kämpften, waren die beide noch erbitterte Feinde. Doch nun hilft Blocker Yellow Hawk bei der…
Weiterlesen
Zur Startseite