aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos

Die Macht erwacht auf der Toilette: Star-Wars-Fan bastelt Papierspender mit Chewbacca-Sound

Merchandise von Star Wars erobert wirklich die allerhinterletzte Ecke: Auch an die fernsten und abgelegendsten Orte findet „die Macht“ ihren Weg. Selbst aufs stille Örtchen.

So brachte ein Fan der Science-Fiction-Galaxie ein Bild von Chewbacca, des haarigen Wookiees, der nicht nur mit seinem flauschigen Äußeren, sondern auch mit seiner Sprache Zuschauer belustigt, an einem Toilettenpapierspender an.

Als wäre der Anblick allein nicht schon hinreißend genug, kann der Spender auch noch mit der passenden Geräuschkulisse aufwarten.

Sollte diese Idee kommerzialisiert werden, verlängern sich die Toilettengänge so einiger „Krieg der Sterne“-Anhänger sicher drastisch. Die Toilettenpapier-Industrie dürfte es freuen.

Der neue „Star Wars“-Film „Das Erwachen der Macht“, Chewie spielt auch mit, kommt am 18. Dezember in die Kinos.

 

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Rammstein-Tourstress: Hier entspannt sich Lindemann beim Karussell-Fahren

Auch nach Ende der Rammstein-Tournee füttert Till Lindemann seine Fans mit Geschichten aus seinem Leben – seinem Privatleben. Ob mit Mutter Brigitte am Schweriner See, oder alleine am Wasser, der 56-Jährige zeigt den Leuten, dass er für die nächste Zeit erstmal fünfe grade sein lässt. Zumindest solange, bis sein neues Soloalbum erscheint. Auf Instagram teilte Lindemann nun eine Story, von der wir einige Schnappschüsse sichern konnten. Sie zeigt ihn beim Karussellfahren, jedoch mutterseelenallein. Vielleicht, weil er der erste dort war, vielleicht, weil er als Star eine Sonderfahrt erhielt – oder weil die Kinder reißaus nehmen, sobald sie ihn sehen. Till…
Weiterlesen
Zur Startseite