Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Die ROLLING-STONE-App im Februar 2018

Für die digitale Ausgabe wurden sämtliche Print-Inhalte für das Lesen auf mobilen Endgeräten optimiert. Die ROLLING STONE App bietet zudem in jeder Ausgabe zusätzliche Inhalte wie Audio-Interviews, Trailer und Hörproben zu den aktuellen Neuerscheinungen.

Einen Tag bevor die Print-Ausgabe am Kiosk liegt ist sie bereits in Apples Appstore und Googles Playstore erhältlich. Der digitale ROLLING STONE erscheint immer zwei Tage vor dem Print-Heft und kostet 4,99€ im Einzelverkauf und nur 2,99€ pro Ausgabe im Jahresabo.

Gleich downloaden, testen und sparen:

Werbung

iOS-Version: http://bit.ly/rsitunes
Android-Version: http://bit.ly/rsandroid

Die App-Inhalte

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

„Stranger Things“: Diese tote Hauptfigur lebt vielleicht doch noch!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Musikexpress.de  Seit 4. Juli ist die dritte Staffel der US-Mysteryserie „Stranger Things“ auf Netflix im Stream verfügbar. Über anderthalb Jahre warteten Fans auf neue Abenteuer der Teenager Mike, Eleven, Lucas, Will, Dustin und Max. In den acht neuen Folgen kämpfen die Freunde gegen eine Reinkarnation des Mind-Flyer-Monsters, dem Demogorgon und gegen böse Russen, die in ihrer Heimatstadt Hawkins, Indiana obskure Forschung zu betreiben scheinen. Unterstützt werden die Kids dabei unter anderem von Wills Mutter Joyce Byers (Winona Ryder), dem verrückten Übersetzer Murray Bauman, dem Eisverkäufer Steve – und jeder Menge Product Placement. Der Tod einer…
Weiterlesen
Zur Startseite