Die Toten Hosen: Neue Single „Teufel“ erscheint um 17 Uhr


von

Die Toten Hosen veröffentlichen Ende Mai zum 40. Jubiläum der Band die Werkschau „Alles aus Liebe – 40 Jahre Die Toten Hosen“. ROLLING STONE widmet Campino und Kollegen auch die aktuelle Titelgeschichte.

Einen Vorgeschmack auf die Sonder-Edition, die sowohl Klassiker der Band, als auch Neuaufnahmen und sogar sieben komplett neue Titel enthalten wird, geben die fünf schon heute (29. April) mit der Single „Teufel“.

Zuletzt erschien Anfang April bereits eine Neuaufnahme von „Wort zum Sonntag“ samt aktualisiertem nostalgischem Musikvideo. Die Premiere des „Teufel“-Musikvideos findet auf dem YouTube-Kanal der Band statt, wo Fans sich schon jetzt im Chat austauschen können.

>>> Hier den aktuellem ROLLING STONE samt exklusiver 7-Inch-Single bestellen!

Die neue Single handle von „Leidenschaft um jeden Preis: Zusammen mit Vollgas auf dem Weg ins Unheil – man weiß es und will trotzdem nicht umkehren“, so die Band über „Teufel“.

Der Song erscheint mit dem ebenfalls neuen Lied „Parasit“ auf einer auf 6.000 Stück limitierten 7“ Single.

Für die Toten Hosen sei es Ehrensache, „auch mit neuen Liedern in unser Jubiläumsjahr zu gehen“. Sie seien dankbar dafür, „40 Jahre unterwegs sein zu dürfen und davon leben zu können, sich Musik auszudenken und sie mit anderen Menschen zu teilen“ und wollten ihren Fans gerade daher etwas zurückgeben.

Im Rahmen ihrer Jubiläumstour kündigten die Toten Hosen kürzlich einen Zusatztermin in Flensburg und eine Verlegung des Konzerts von Großpösna auf die Festwiese Leipzig an.

Ihre Vorgänger-Single „Scheiss Wessis“, die in einem gemeinsamen Projekt mit Marteria ein „Plädoyer für das Gemeinsame“ enthalten soll, erschien im März.

Die Toten Hosen sind Titelthema der aktuellen ROLLING STONE Printausgabe, dem Heft liegt außerdem eine Vinyl-Single mit einem Reissue von „Hier kommt Alex“ und „Achterbahn“ auf der Rückseite bei.