Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Diese 41 Alben MÜSSEN 2015 erscheinen!


von

The Cure. Das letzt Album „4:13 Dream“ erschien 2008. Robert Smith kündigte den Nachfolger „4:14 Scream“ bereits im vergangenen Frühjahr an. Gibt regelmäßig mit seiner Band Konzerte. Wann kommt die Platte?

R.E.M. lösten sich 2011 auf. Sänger Stipe hat seitdem eine Soundtrackarbeit geleistet, er stand bei Kollegin Patti Smith auch schon wieder auf der Bühne. Kann’s jetzt richtig losgehen?

Sonic Youth. Die Eheleute Kim Gordon und Thurston Moore gehen seit 2011 getrennte Wege. Lee Ranaldo verwaltet die Reissues – eine offizielle Bantrennung fand nie statt, die letzte LP datiert auf 2009. Erscheint ein Nachfolger?

Black Sabbath. Tony Iommi ist krebskrank, die Band will definitiv noch ein Album veröffentlichen sowie auf Tour gehen. Klappt das?

Sehen Sie in unserer Galerie: Diese 41 Alben MÜSSEN 2015 erscheinen!


Tears For Fears: „The Seeds Of Love”-Deluxe-Neuauflage

Drei Jahrzehnte nach der Erstveröffentlichung des Tears-For-Fears-Albums „The Seeds Of Love“ erscheint demnächst erstmals eine erweiterte Ausgabe des Klassikers. Ab dem 09. Oktober gibt es die Super-Deluxe-Edition, Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Neben den bekannten Songs werden auch einige B-Seiten, seltene Mixe und sogar 22 bisher unveröffentlichte Tracks auf der Platte enthalten sein. Außerdem hat Musikerkollege Steven Wilson das Werk noch einmal komplett neu abgemischt. Vier CDs + eine Blu-ray = Eine Geschichte Auf vier CDs und einer Blu-ray erzählt das Super-Deluxe-Boxset die Entstehung des Nachfolgers von „Songs from the Big Chair“. Remasterte Originalaufnahmen, Demoversionen, Live-Aufnahmen und Session-Mitschnitte sind ebenfalls…
Weiterlesen
Zur Startseite