aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos

Ein Versehen? Apple zensiert in seinem iTunes Store wahllos Songtitel

Laut einem Statement von Apple sei die Aktion nur ein Versehen gewesen und auf einen „Datenbank-Fehler“ zurückzuführen. Ein weiteres Opfer der irrtümlichen Zensur wurden auch Nirvana mit „Smells Like Teen Spirit“, der Song heißt jetzt „Smells Like T**n Spirit“. Was an einem Teenager wohl anstößig ist? Apple will den Fehler so schnell wie möglich wieder beheben.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Lostprophets: Handy im Anus des inhaftierten Ian Watkins gefunden

Lostprophets-Sänger Ian Watkins, der zur Zeit eine langjährige Haftstrafe wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verbüßt, muss sich derzeit wieder vor Gericht verantworten. Watkins hätte trotz klaren Verbots ein Handy besessen. Im Zuge der Ermittlungen kamen nun weitere Details ans Licht. Während einer kürzlichen Anhörung vor dem Gericht in Leeds enthüllte ein Vollzugsbeamter, dass Watkins während einer Leibesvisitation im März 2018 ein „kleines, weißes Telefon ausschied“. Das Handy soll acht Zentimeter lang gewesen sein. Laut „The Independent“ erklärte Staatsanwalt Stephen Wood unabhängig davon den Geschworenen, Watkins würde von den anderen Gefängnisinsassen bedroht werden. Man habe dem 42-Jährigen angekündigt, ihn bei mangelnder…
Weiterlesen
Zur Startseite