Ende der Spekulationen: Blur-Reunion kommt tatsächlich zustande

Wie Damon Albarn die Blur-Reunion in seinem Terminplan unterbringen will, weiß vermutlich nur er selbst. Fest steht aber, dass die Band in Originalbesetzung am 3. Juli ein Konzert im Londer Hyde Park spielen will. Ihr erstes seit acht Jahren. Offenbar haben Frontmann Albarn, Schlagzeuger Dave Rowntree, Bassist Alex James und Gitarrist Graham Coxon endlich ihre Streitigkeiten beigelegt. Britische Medien spekulieren bereits auf einen Auftritt beim Glastonbury Festival, doch von offizieller Seite gibt es noch keine Bestätigung.


Hells Bells! Polizei spielt AC/DC, um Bison von der Straße zu treiben

Das Sheriff's Office von Gallatin County in Montana teilte am Mittwoch (11. September) ein Bild eines Bison, das sich einfach auf einer Straße gemütlich gemacht hat und keine Autos mehr durchlassen wollte. „Ein Deputy in der Nähe von West Yellowstone zu sein, bringt ungewöhnliche Aufgaben mit sich, einschließlich des Betreuens von Bisons am Highway, damit niemand verletzt wird“, schrieb die Polizei auf Facebook. https://www.facebook.com/1448191668730032/photos/a.1464285970453935/2361349830747540/?type=3 „Wenn Deputys sich um einen Bison auf der Straße kümmern, schalten sie für gewöhnlich Lichter und Sirene ein und ermutigen das Tier, die Straße zu verlassen. Für einen widerwilligen Bison spielen sie aber auch 'Hells Bells'…
Weiterlesen
Zur Startseite