Ersatz aus dem Internet: Yes touren mit „Zweitbesetzung“ durch Amerika


von

Benoit David sang vorher in verschiedenen Yes-Tribut Bands in Montreal. Bassist Chris Squire entdeckte den Sänger per Zufall. Ein Freund schickte ihm einen Video-Clip einer bekannten Internet-Videoplattform in dem David mit der Tribut-Band Close To The Edge Yes-Songs interpretierte. Squire fand das so gut, dass er ihn für ein Vorsingen kontaktierte. „Das erste, das Benoit zu mir sagte war: Ich schau mal, wo die Kameras versteckt sind, falls das hier Punked ist“, erinnert Squire sich. Na dann viel Glück, Benoit, du trittst in große Fußstapfen.