aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: Paul McCartney: Die besten Songs, die er ohne Beatles aufgenommen hat

Exklusive Videopremiere: „Nineteen Hundred And Eighty Five“ von Paul McCartney

Anlässlich des Record Store Day wurde im April 2016 eine streng limitierte 12″-Single veröffentlicht, von der nur 300 Exemplare gepresst wurden – eine Neuauflage von „Nineteen Hundred And Eighty Five“, einem Lied von Paul McCartney und den Wings, welches von Timo Maas & James Teej als Elektro-Version neu interpretiert wurde.

Binnen kürzester Zeit war das Vinyl vergriffen, auf eBay wurde es kurz darauf zu Preisen von um die 400 US-Dollar angeboten. Seit dem 13. Mai 2016 ist die Zusammenarbeit nun als digitaler Download erhältlich und wird seitdem auch im Radio gespielt.

Cover_3

Bei „Nineteen Hundred And Eighty Five“, dem Remix von Timo Maas & James Teej, handelt es sich um das erste Mal, dass Paul McCartney die Original-Tonspur eines seiner Lieder für einen Elektro-Remix zur Verfügung gestellt hat.

ROLLING STONE präsentiert exklusiv die Videopremiere von „Nineteen Hundred And Eighty Five“: 

 

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

50. Jubiläum von „Abbey Road“: Tausende Beatles-Fans feiern in London

Mit ihrem elften Studioalbum „Abbey Road“ schrieben die Beatles 1969 Musikgeschichte, auch weil es die letzte Platte sein sollte, die die Band gemeinsam aufnehmen würde. Das legendäre Cover, auf dem George, Paul, Ringo und John den berühmten Zebrastreifen auf der Abby Road überqueren, wird seither täglich von Fans nachgestellt und festgehalten. Besonders heute (8. August 2019), zum 50. Jubiläum des Werks, reisten Menschenmassen an Fans, Musikern, und Beatles-Imitatoren in den Norden Londons. Ungefähr 3.500 Menschen versammelten sich auf den Straßen, blockierten den Verkehr und spielten Musik, um gemeinsam zu feiern. Paul McCartney konnte den Feierlichkeiten leider nicht beiwohnen. Er überquerte…
Weiterlesen
Zur Startseite