Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Enzo Festival


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Julian Casablancas interviewt Philosophie-Star Noam Chomsky

Julian Casablancas von den Strokes führt in seiner ROLLING-STONE-Interview-Serie „S.O.S. - Earth Is a Mess“ Gespräche mit berühmten Persönlichkeiten über den Zustand und vor allem die Zukunft unserer Welt. In dem Interview mit dem Philosophen und Linguisten Noam Chomsky plaudert er corona-konform virtuell, wobei der 92-Jährige in Form eines riesigen Kopfes im Stil von „Wizard of Oz“ und in Sci-Fi-Ästhetik erscheint. Wie viel Macht hat die Politik noch? Chomsky spricht über die Art und Weise, wie sich die Demokratie in den Vereinigten Staaten im Laufe der Zeit verändert hat und wie repräsentativ die US-Regierung im Vergleich zu den Interessen der…
Weiterlesen
Zur Startseite