Spezial-Abo

Europavox Vienna Festival


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Elvis Presley: Gitarre für 1,32 Millionen US-Dollar verkauft – Rekord

Dass die Nachfrage nach Merchandise oder Erinnerungsstücken von Elvis Presley gigantisch ist, ist zu erwarten. Nun der nächste Superlativ: Die Martin D-18 Gitarre, die der Musiker von 1954 bis 1956 benutzte, wurde für 1,32 Millionen US-Dollar (zirka 1,12 Millionen Euro)  an einen anonymen Käufer verkauft. Das ist ein neuer Höchstwert in Sachen „King of Rock'n'Roll“. Eine geschichtsträchtige Gitarre Das Instrument hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Presley kaufte die Gitarre in einem Geschäft in Memphis, wo er sie gegen sein Martin 000-18-Modell eintauschte. Das neu erworbene Stück verzierte er mit Metallbuchstaben, die seinen Vornamen buchstabierten – heutzutage fehlt allerdings das S. Während…
Weiterlesen
Zur Startseite