Spezial-Abo

Jazzhouse Festival


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

„Halloween Kills“: Jamie Lee Curtis soll nur eine ganz kleine Rolle haben

Als „Halloween“ 2018 ins Kino kam, war der Film ein finanzieller Erfolg und das lag vor allem auch daran, dass alle anderen Fortsetzungen der Reihe ignoriert wurden. Stattdessen knüpft „Halloween“ an das Original aus dem Jahr 1978 an und zeigt, wie die Ereignisse aus dem ersten Film Laurie Strode 40 Jahre später beeinflusst haben. Außerdem war John Carpenter nicht nur als ausführender Produzent beteiligt, von ihm stammt auch die musikalische Untermalung. Ursprünglich sollte es in diesem Jahr weitergehen, doch die Corona-Krise sorgte dafür, dass beide Filme um ein Jahr nach hinten verschoben wurden. Als kleine Entschädigung gab Regisseur und Drehbuchautor…
Weiterlesen
Zur Startseite