Melt! Festival


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


„Game of Thrones“: George R.R. Martin sagt Goodbye

„Game of Thrones“-Schöpfer George R.R. Martin hat sich vom Fantasy-Epos verabschiedet. „Die letzte Nacht, die letzte Folge“, schrieb Martin auf seinem Blog. Nach über neun Jahren sieht der Schriftsteller die Reihe als beendet an. Sein neues Buch „The Winds of Winter“ hat er noch nicht veröffentlicht. „Nach acht epischen Staffeln ist die HBO-Serie „Game of Thrones“ zu Ende gegangen. Es ist schwer zu glauben, dass es vorbei ist, um ehrlich zu sein. Die Jahre sind wie im Flug vergangen. Kann es wirklich mehr als ein Jahrzehnt her sein, dass mein Manager Vince Gerardis ein Treffen im Palm in LA einrichtete…
Weiterlesen
Zur Startseite