Spezial-Abo

Mittelalter Phantasie Spectaculum


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

35 Jahre nach Live Aid: Bob Geldof spricht über die Schattenseiten

Auch wenn Live Aid dank der Spenden für die Hungerhilfe in Millionenhöhe viel Gutes mit sich gebracht haben mag – für Bob Geldof, einer der Hauptorganisatoren, brachte das Projekt einige Schattenseiten mit sich. In einem Interview mit „Associated Press“ sprach der irische Musiker über private Probleme – seine Berühmtheit hätte ihn derart überfordert, dass die Ehe mit seiner damaligen Frau Paula Yates in die Brüche ging. 1985 organisierte Bob Geldof die legendären Live-Aid-Konzerte. Damals kamen unter anderem Queen, The Beach Boys, Bob Dylan, David Bowie, Madonna und viele weitere Musiker*innen zusammen, um auf die Hungersnöte in Äthiopien aufmerksam zu machen…
Weiterlesen
Zur Startseite