Spezial-Abo

Poor & Weird Fest – Berlin


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Roger Waters singt Pink-Floyd-Songs „Vera” und „Bring The Boys Back Home”

Pink-Floyd-Gründungsmitglied Roger Waters hat die Quarantäne-Zeit genutzt, um einige Klassiker seiner ehemaligen Band wieder aufleben zu lassen. Am Donnerstag (06. August) war es wieder einmal soweit: „Vera“ und „Bring The Boys Back Home“, beides Tracks des „The Wall“-Albums. Für „Bring The Boys Back Home” holt er sich, zumindest virtuell, Jess Wolfe und Holly Laessig von Lucius mit dazu. Das Duo war bereits im Film „Roger Waters: Us + Them“ zu sehen. Vera aus dem Zweiten Weltkrieg und die Jungs von der Truppe „Die beschriebene Vera ist Vera Lynn. Sie war eine englische Sängerin und Songwriterin, die während des Zweiten Weltkriegs…
Weiterlesen
Zur Startseite