Spezial-Abo

PULS Festival – Erlangen


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Tochter von Hank Williams Jr. tödlich verunglückt

Katherine Williams-Dunning ist tot. Der Unfall, der ihr im Alter von 27 Jahren das Leben kostete, ereignete sich im US-amerikanischen Bundesstaat Tennessee: Auf einem Highway nahe Henry County habe die Tochter des Sängers die Kontrolle über ihren SUV verloren – das berichtet das US-amerikanische Promiportal „TMZ“. Wie es zu dem Kontrollverlust gekommen ist, ist indes unklar. Auch Ehemann in Auto Andere Wagen sollen bei dem Unfall nicht involviert gewesen sein, allerdings habe sich Williams-Dunnings Ehemann, Tyler Dunning, ebenfalls in ihrem Fahrzeug befunden. Er überlebte und wurde laut der US-amerikanischen Website in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Nachrichten zu seinem Gesundheitszustand gibt…
Weiterlesen
Zur Startseite