Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Tapefabrik


„The Sopranos“-Sequel: Sohn von James Gandolfini spielt Tony Soprano

Der 19-Jährige Sohn des verstorbenen Soprano-Darstellers James Gandolfini wird in einem kommenden Film über den Gangsterboss Tony Soprano das Erbe seines Vaters antreten. Michael Gandolfini wurde von Regisseur David Chase als jüngere Version von Tony Soprano besetzt, vor dem Hintergrund dass „Familie das einzige ist, auf das man sich immer verlassen kann“, wie Soprano selbst einmal treffend in der epochemachenden HBO-Serie sagte. Der Film „The Many Saints Of Newark“ spielt während der Aufstände zwischen Afroamerikanern und Italienern in Newark, New Jersey im Jahr 1967. Auch mit dabei sind Sopranos Vater Johnny Boy und sein Onkel Junior Soprano. „The Sopranos“: Es bleibt in…
Weiterlesen
Zur Startseite