Film & TV – Reviews

  • Looking For Eric

    Regie: Ken Loach

    Looking for Eric 
    26. Januar 2011

    Einem vom Leben gebeutelten und der Liebe enttäuschten Postboten (Steve Evets) erscheint sein Fußball-Idol Eric Cantona als Ratgeber. Märchenhafter und vor allem optimistischer als sonst erzählt der Brite Loach von Manchester United als Familienersatz, echter Freundschaft und einer zweiten Chance. Nicht sein stärkstes Werk, aber berührend, humorvoll und immer wahrhaftig. Extras: Making of, Interviews, Dokumentation.

  • Salt DVD

    Salt

    Regie: Phillip Noyce
    26. Januar 2011

    SALT, Strategic Arms Limitation Talks, hießen 1972 und 1979 die Abkommen zwischen den USA und der Sowjetunion über die Begrenzung von Atomwaffen. Nun ist der Kalte Krieg seit zwei Jahrzehnten abgetaut, der Ostblock zerfallen und so auch dem Action-Kino ein Thema abhanden gekommen, das man jenseits seiner politischen Meinung durchaus schätzen konnte. Denn die Fronten […]

  • Duell der Magier DVD

    Duell der Magier

    Regie: Jon Turteltaub
    26. Januar 2011

    Linkischer Physikstudent (Jay Baruchel) wird vom Zauberer Balthazar (Nicolas Cage) zu seinem Nachfolger auserkoren und muss die Welt vor dem Hexenmeister Horvath (Alfred Molina) retten. Mit fantasieloser Story und wenig magischen Effekten aus Feuerbällen und Elektroblitzen haben Produzent Jerry Bruckheimer und Regisseur Turteltaub („Vermächtnis der Tempelritter“) solide die übliche Fantasy-Action gedreht Extras: Making of, weitere […]

  • Kindskpfe DVD

    Kindsköpfe

    Regie: Dennis Dugan
    26. Januar 2011

    Arschbomben, in den Pool pinkeln und im Liegestuhl gemeinsam ein kühles Bier zischen – Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock und Rob Schneider als Kindheitsfreunde, die  ein gemeinsames Wochenende verbringen. Sie sind älter, aber nicht reifer geworden, nur der Familienanhang hat ihr Leben verändert. Sehr entspannt, albern und bedeutungsvoll wie eine Gartenparty verläuft die wahrlich […]

  • Inception DVD

    Inception

    Regie: Christopher Nolan
    26. Januar 2011

    Kino kann Träume erschaffen oder auch nur bedienen. Letzteres ist in Hollywood die Regel. Jedes Jahr produziert die Traumfabrik verständliche, konfektionierte Träume von schlichter bis anspruchsvoller Qualität. Rund alle zehn Jahre aber entsteht dort eine Vision, die solche Abstufungen verwischt. Kassenhits, die alle Gesetzte des Kinos befolgen und gleichzeitig aufheben. Zuletzt galt dies 1998 für […]

  • Toy Story 3

    Regie: Lee Unkrich
    26. Januar 2011

    Spielzeug hat doch eine Seele. Möglich macht es die Fantasie der Kinder. Und die großen Jungs von Pixar haben sich davon viel bewahrt, wie die Anfangssequenz von „Toy Story 3“ zeigt. Da jagen der Cowboy Woody und Astronaut Buzz einem Zug hinterher, der von Banditen überfallen wird und in eine Schlucht zu stürzen droht. Dann […]

  • Predator DVD

    Predators

    Regie: Nimrod Antal
    26. Januar 2011

    Acht Söldner und Schwerverbrecher (darunter Adrien Brody) landen auf einem fremden Planeten. Sie glauben, für einen Auftrag angefordert worden zu sein, trauen sich gegenseitig nicht und begreifen zu spät, dass sie nur die Beute für eine überlegene Rasse sind. „Kontrol“-Regisseur Antal inszeniert einen beinharten Dschungelkampf. Auch für Fans des Originals akzeptabel. Extras: Audiokommentar, Comic.

  • Vincent will Meer DVD

    Vincent Will Meer

    Regie: Ralf Huettner
    26. Januar 2011

    Vincent (David Fitz) leidet am Tourette-Syndrom. Bei der Beerdigung seiner Mutter hat er einen schweren Anfall. Sein Vater (Heino Ferch), ein ehrgeiziger Lokalpolitiker, lässt ihn in die Psychiatrie einweisen. Dort bricht er mit der magersüchtigen Marie (Karoline Herfurth) und einem Zwangsneurotiker aus. Huettners tragikomisches Roadmovie ist wohl eher „Knockin’ On Heavens Door“ als „Wir können […]

  • The Crazies DVD

    The Crazies

    Regie: Breck Eisner
    26. Januar 2011

    Die Bürger einer Kleinstadt mutieren zu Amokläufer, das Militär will sicherheitshalber alle Bewohner eliminieren. Sheriff Dutton (Timothy Olyphant) und seiner Frau (Radha Mitchell) gelingt die Flucht, müssen aber die Soldaten und Irren gleichermaßen fürchten. Breck Eisner, Sohn des ehemaligen Disney-Chefs Michael Eisner, ist nach dem Totalflop „Sahara“ mit dem Remake des Zombie-Klassikers von George A. […]