Film & TV – Reviews

  • David Cronenberg - A History Of Violence

    In "A History of Violence" lässt David Cronenberg die USA von Gewaltausbrüchen heimsuchen. Das idyllische Selbstbild der Amerikaner gerät ins Wanken. Cronenbergs Thriller markiert aber auch einen Wendepunkt in seinem Schaffen. mehr…

  • Zweite Chance - Start: 14.5.

    Zweite Chance - Regie: Susanne Bier

    Zwei Paare im Kinderglück: Der Polizist Andreas lebt mit seiner Frau, Anne, und dem kleinen Alexander an der idyllischen Küste; die Junkies Tristan und Sanne hausen in einer Sozialwohnung und lassen ihr Neugeborenes im Wandschrank verkommen. Dann stirbt der kleine Alexander, Anne droht, sich umzubringen, und der überforderte Andreas fährt in die verdreckte Junkiewohnung, um […] mehr…

  • I Used To Be Darker

    I Used To Be Darker - Regie: Matthew Porterfield

    Mit ihren Eltern hat Taryn (eine Entdeckung: Deragh Campbell) vereinbart, dass sie ihre Sommerferien in Wales verbringt, doch stattdessen reist sie nach Ocean City/Maryland, um ihren Freund zu treffen. Aber die Sache hält nicht lange und die 13-Jährige sucht Zuflucht bei ihrem Onkel Bill und ihrer Tante Kim in Baltimore. Das Musikerpaar zeigt sich durchaus […] mehr…

  • Electric Boogaloo

    Electric Boogaloo - Regie: Mark Hartley

    Der israelische Regisseur Menahem Golan und sein geschäftstüchtiger Cousin Yoram Globus hatten einen Traum: Hollywoodfilme drehen. Durch ihre „Eis am Stiel“-Reihe zu Geld gekommen, kauften sie 1978 die US-Produktionsfirma Cannon Group. „Electric Boogaloo“ erzählt kurzweilig und anekdotenreich die haarsträubende Geschichte dieser Unternehmung, die wie eine Parodie auf das US-Filmgeschäft anmutet: Mit Action, Erotik, rudimentären Drehbüchern […] mehr…

  • Beste Freunde

    Beste Freunde - Regie: Jonas Grosch, Carlos Val

    Mark und Susi Q, zwei nicht mehr ganz junge Berliner Kreative, machen Reisereportagen und unterhalten einen Videoblog. Sie ist lesbisch, er aber doch ein bisschen in sie verliebt. Es ist Winter und Susis gentrifizierender Vermieter hat Heizung und Strom abgedreht, um sie aus ihrer Wohnung zu vertreiben. Sie will möglichst bald auf den nächsten Trip […] mehr…

  • Hedi Schneider steckt fest - Start: 7.5.

    Hedi Schneider steckt fest - Regie: Sonja Heiss

    Hedi Schneider ist eine fröhliche Frau, die sich selbst, ihren Sohn und ihren Freund bestens unterhalten kann. Doch plötzlich ist da etwas nicht mehr richtig. Hedi Schneider hat Panikattacken und kann niemanden mehr unterhalten. Der Sohn will nicht mehr mit ihr spielen, der Mann würde, wenn sie könnte. Ihr Alltag funktioniert nur noch halbwegs, wenn […] mehr…

  • Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang; Start: 23.4.

    Hubert von Goisern – Brenna tuat’s schon lang - Regie: Marcus H. Rosenmüller

    Das Leben sei ein Annehmen der eigenen Talente, sinniert Hubert von Goisern beim Angeln auf dem Hallstätter See. Es könnte keinen besseren Prolog zu diesem Musikerporträt geben, das sich ganz auf Goiserns Karriere konzentriert, vom frühen Disput mit östereichischen Traditionalisten bis zum sogenannten Alpenrock und zu Weltmusik-Ausflügen. Eine Ziehharmonika, die ihm sein Großvater schenkte, versöhnte […] mehr…