Foo Fighters bei den Telekom Music Moments am 28.02. in Köln. Wir haben Tickets!


von

Seit kurzem weiß man nun endlich den Titel des neuen Albums der Foo Fighters, das am 12. April erscheinen wird. „Wasting Light“ wird es heißen und elf Songs enthalten. Und, wie man ja schon länger von Dave Grohl weiß: „Von Anfang bis Ende nicht eine schnarchnasige Ballade!“ Die Vorabsingle „White Limo“ wurde vor wenigen Tagen mit einem kultigen Video veröffentlicht (siehe unten), in dem Lemmy von Motörhead die im Song besungene „White Limo“ fährt. Keine schlechte Wahl, ist doch der Song dichter am Motörhead-Werk als an der letzten Foo Fighters-Platte.

Die Band gibt dieser Tage diverse Secret Gigs, um die neuen Songs live zu präsentieren. Vom Gig in L.A. gibt es bereits zwei sehr gute Fan-Aufnahmen im Netz. Der Song „Walk“ ist dabei noch recht dicht an dem, was man von den Foo Fighters sonst so kennt, und erinnert in seinem Wechselspiel aus Melodie und Aggression angenehm an das ungestüme Debüt. „Rope“ hingegen ist hypnotisch, brachial und gönnt sich nur im Refrain eine catchy Melodie (Clips siehe unten).

Auch in Deutschland wird es in den nächsten Tagen einen dieser intimen Clubgig geben. Im Rahmen der Telekom Music Moments werden sie am 28. Februar im schmucken Gloria in Köln spielen. Tickets gibt es nur bis zum 23. Februar auf www.telekom-musicwire.de zu gewinnen.

Oder bei uns: Wir haben zwei Tickets für diesen exklusiven Event. Und so kann man gewinnen: Wer uns bis Freitagmorgen, dem 16. Februar bis 11 Uhr auf www.facebook.com/rollingstonemagazin „liked“ und uns eine Mail an verlosung@www.rollingstone mit dem Stichwort „Foo Fighters!!!“ unter Angabe des Facebook-Namens gibt, der wird an die Glücksfee weitergeleitet und noch am selben Tag informiert. Viel Glück!

Die Foo Fighters werden außerdem diesen Sommer auf dem Hurricane und Southside zu sehen sein (17. bis 19. Juni). Das Konzert in der Berliner Wuhlheide am 18. Juni ist bereits ausverkauft.



Foo Fighters streamen Wembley-Konzert (2008) mit Led-Zeppelin-Power

Es ist Freitag - und das heißt nicht nur, dass das Wochenende kurz bevor steht, sondern es erneut Exklusives von den Foo Fighters als Teil ihrer „Foo Fridays“ zu sehen gibt. In Corona-Zeiten will die Band ihre Fans etwas von der Heimisolation ablenken (und dass zur Zeit auch keine Tourneen möglich sind). Am 15. Mai gibt es nun exklusiv die Foo Fighters „Live At Wembley“ zu sehen. Die Band erbittet Spenden für den Kampf gegen Covid-19. Dave Grohl zurück am Schlagzeug Der Konzertfilm wurde am 6. und 7. Juni 2008 bei Konzerten der Band in London aufgezeichnet, zu hören sind…
Weiterlesen
Zur Startseite