Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Französische Band „Trumps“ sucht nach einem neuen Namen

Kommentieren
0
E-Mail

Französische Band „Trumps“ sucht nach einem neuen Namen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Haben Sie schon einmal etwas von den „Trumps“ gehört? Wahrscheinlich werden Sie so schnell bald nichts mehr über die französische Elektroband finden, denn die Musiker haben nach dem Sieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl keine Lust, in Zukunft in welcher Form auch immer mit dem Republikaner in Verbindung gebracht zu werden.

Deshalb wollen die „Trumps“ nun so schnell wie möglich einen neuen Bandnamen finden, wie „RP Online“ berichtet. Die Musiker haben sich 2014 zusammengetan – dachten allerdings bei ihrer Gründung eher an ein paar Trümpfe in der Hand als an einen provokanten Unternehmer mit Ambitionen, ins Weiße Haus einzuziehen.

Weg mit dem Namen

Sänger Jim dazu: „Wir wollen mit dem Typen nicht in Zusammenhang gebracht werden, und es soll nicht so aussehen, als würden wir für irgendetwas Politisches werben.“ Die nicht ganz so bekannte Gruppe hat im Netz einen Aufruf gestartet, einen neuen Bandnamen für sie zu finden. Unter den bisher beliebtesten Ergebnissen waren „The Hillarys“ und „The LePens“.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben