Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Friedhof der Kuscheltiere: Tote, begrabene Katze kehrt als Zombie zu Herrchen zurück – Video

Kommentieren
0
E-Mail

Friedhof der Kuscheltiere: Tote, begrabene Katze kehrt als Zombie zu Herrchen zurück – Video

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Im Film ist alles möglich. Da können Menschen fliegen, Tiere sprechen und Tote zu den Lebenden zurückkehren. Dass letzteres auch außergewöhnliche Realität sein kann, zeigte jetzt der Fall der Katze Bart in Tampa Bay (Florida).

Schweren Herzens musste Ellis Hutson sein Haustier am 15. Januar vergraben, nachdem es bei einem Autounfall ums Leben kam. Das zumindest dachte der Besitzer. Denn nach fünf Tagen tauchte Bart, eine wahrgewordene Zombie-Reinkarnation, bei einem Geschäft in der Nähe auf der Suche nach Futter wieder auf.

FOX 13 berichtet, dass sich Bart inzwischen bei der „Human Society of Tampa Bay“ befindet. Dort wurde er wegen seiner Kopfverletzung, des gebrochenen Kiefers und weiterer Verwundungen behandelt. Nach einer lebensrettenden Operation berichteten die Rettungskräfte am Montag, dass sie von einer vollständigen Genesung des scheinbar übernatürlich begabten Patienten ausgehen.

Die vermeintliche Unsterblichkeit erklärten die Pfleger damit, dass Bart nach der Beerdigung sein Bewusstsein wiedererlangt, sich ausgegraben und schließlich einige Tage versteckt habe, bevor man ihn fand. Mit den verbleibenden seiner 7 Leben sollte Bart nun aber ordentlich haushalten.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben