Gewinnen: DVDs und Blu-rays zum Heimkinostart von „Halloween“

Am 28. Februar erscheint das Remake des Kultfilms „Halloween“ von John Carpenter auf DVD, Blu-ray und 4K Ultra HD, ROLLING STONE verlost zum Heimkinostart Film-Fanpakete, bestehend aus der Blu-ray zum Film und einem handsignierten Plakat von Jamie Lee Curtis, dazu dem Krimi-Dinner-Spiel von „Culinario Mortale“.

Das Grauen kehrt zurück: Seit er vor 40 Jahren mit einer Mordserie die amerikanische Kleinstadt Haddonfield terrorisierte, sitzt Michael Myers (Nick Castle), abgeschottet von der Außenwelt, in einer psychiatrischen Anstalt in Haft. Als er zusammen mit anderen hochgefährlichen Insassen verlegt werden soll, passiert die Katastrophe: Der Gefangenentransport verunglückt nachts auf offener Straße und ermöglicht ihm die Flucht. Angetrieben von seinem Drang zu morden, macht sich Myers auf nach Haddonfield, und der entsetzliche Alptraum beginnt für die Bewohner aufs Neue.

In der Rolle, die sie zur Ikone des Genres machte, muss sich Jamie Lee Curtis in Halloween ein letztes Mal dem Psychopathen stellen. Zusammen mit Regisseur David Gordon Green und Produzent Jason Blum („Get Out“, „Split“, „The Purge“) produzierte John Carpenter die Fortsetzung des Originals von 1978.

Kooperation
Halloween mit Jamie Lee Curtis

„Halloween“ mit Jamie Lee Curtis hier vorbestellen

Wenn Sie gewinnen wollen, füllen Sie einfach das Formular aus und geben Sie als Lösungswort „Michael Myers“ an.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)


„The Thing – Das Ding aus einer anderen Welt“: 20 grausame Fakten

1982 brachte John Carpenter seine Verfilmung des Horror-Romans „Who Goes There?“ als „Das Ding aus einer anderen Welt“ ins Kino. Lesen Sie hier wichtige Fakten zum Film. 01. ROLLING STONE kennt die Antwort auf die (zweit)wichtigste Frage des Universums Die meisten Sci-Fi-Geeks würden wohl die aus „Star Wars“ bekannte Frage „Wer schoss zuerst – Han oder Greedo?“ als wichtigsten Diskussionspunkt aller Zeiten benennen. Aber dicht darauf folgt das finale Aufeinandertreffen von MacReady (Kurt Russell) und Childs (Keith David) aus dem „Ding“. Ist einer der beiden längst ein Monster – und wenn ja, wer von den beiden? Kein Laber-Abend ohne diese Erörterung,…
Weiterlesen
Zur Startseite