Freiwillige Filmkontrolle


Gewinnen: „FAKING BULLSHIT – Krimineller als die Polizei erlaubt“ auf Blu-ray


von

„Wer keine Arbeit hat, der macht sich welche!“ – dies ist das Motto der neuen Polizei-Komödie „FAKING BULLSHIT – Krimineller als die Polizei erlaubt“. Unter der Regie von „heute-show“-Ensemblemitglied Alexander Schubert erzählt der Streifen die aberwitzige Geschichte rund um eine Polizeiwache, deren Polizisten zu kriminellen Machenschaften neigen.

In einer verschlafenen Kleinstadt in der Einöde Nordrhein-Westfalens, sehen sich die Polizisten Deniz (Erkan Acar), Rocky (Adrian Topol), Netti (Sanne Schnapp) und Hagen (Alexander Hörbe) mit einem fundamentalen Problem konfrontiert: Es mangelt schlichtweg an Kriminalität. So droht Inspektorin Tina (Sina Tkotsch) als Konsequenz mit der Schließung der Wache. Schließlich bietet sich den Beamten also nur eine einzige Möglichkeit ihre Arbeitsplätze zu retten: den Pott aufmischen und selber Straftaten „faken“.

Besetzt mit Erkan Acar, Sina Tkotsch und Bjarne Mädel bietet der Streifen humorvolle Einblicke in die absurde Lebenswelt der Kleinstadt-Polizisten und bringt eine herrliche Geschichte über Freundschaft, Liebe und Selbstbestimmung auf den Bildschirm.

„FAKING BULLSHIT – Krimineller als die Polizei erlaubt“ ist ab dem 25. Februar 2021 als DVD und Blu-ray erhältlich. Digital kann man sich deutsche Komödie bereits ab 11. Februar 2021 anschauen. ROLLING STONE verlost den Film dreimal auf Blu-ray. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Sie einfach nur das Formular ausfüllen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss: 8.2.21.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)


Für Fans von Sebadoh: Diese Bands stillen Ihren Hunger nach Lo-Fi

Seit dem 24. Mai läuft Sebadohs „act surprised“ rauf und runter, der Sound der Snare ging bereits in Mark und Bein über, Lou Barlow rief auf jeden Fall bereits mehr als fünfzig Mal dazu auf, die Leere zu feiern. Für alle, die ebenfalls nicht genug bekommen können von der Sonne, die uns die Lo-Fi-Legenden erst kürzlich gebracht haben, hier ein Überblick vergleichbarer Bands. Lassen wir also alles hinter uns, um dann Neuem zu begegnen. https://www.youtube.com/watch?v=TaAP3DJRADU Pavement Manch einer mag etwas Zeit benötigen, sich an die außergewöhnlich wackelige Stimme Stephen Malkmus' zu gewöhnen, sie gar ästhetisch zu finden. Einmal geschehen, fallen die…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €