Gewinnen: Limitierte 10”-Vinyl von The Magpie Salute – nicht im Handel

E-Mail

Gewinnen: Limitierte 10”-Vinyl von The Magpie Salute – nicht im Handel

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 9. Juni erscheint das selbstbetitelte Debütalbum von The Magpie Salute – hinter diesem unbekannten Namen verbirgt sich die neue Band dreier bekannter Musiker: Rich Robinson, Marc Ford und Sven Pippin von The Black Crowes. Aufgenommen wurde der Longplayer in Woodstock, New York. An den Aufnahmen hatte auch Black-Crowes-Keyboarder Eddie Harsch mitgewirkt, der kurz nach den Sessions, im November 2016, verstarb.

The Magpie Salute live im Juli

11.07.2017 Frankfurt, Batschkapp
12.07.2017 München, Tollwood Festival
13.07.2017 Berlin, Huxleys

Tickets gibt es hier.

The Magpie Salute – Comin’ Home:

Zur 10-köpfigen Band gehören außerdem Drummer Joe Magistro, Keyboarder Matt Slocum und Gitarrist Nico Bereciartua, dazu Leadsänger John Hogg (Hookah Brown, Moke), Ex-Crowes-Sänger Charity Whiet und den Background-Sängern Adrien Reju und Katrine Ottosen.

Gewinnen: 10” Vinyl

ROLLING STONE verlost eine EP von „The Magpie Salute“ auf 10”-Vinyl, das nicht im Handel erhältlich sein wird. Darauf enthalten: Seite A – „Comin’ Home“, Seite B – „Gland and Sorry“.

Einfach mailen und Name, Adresse und Telefonnummer angeben. Einsendeschluss: 30. April 2017.

Viel Erfolg!

Die besten neuen Alben 2017 im Überblick: The xx, Prince, David Bowie, U2, Bruce Springsteen, Depeche Mode, George Michael, u.vm.

 

 

Oktober Promotion
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel