Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Gewinnen: Oasis-Doku “Supersonic” sowie Album “Be Here Now”

Kommentieren
0
E-Mail

Gewinnen: Oasis-Doku “Supersonic” sowie Album “Be Here Now”

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Obwohl seit 2009 nicht mehr aktiv, sind Oasis derzeit wieder in aller Munde. Das liegt zum einen an der gefeierten Doku “Supersonic”, die den Aufstieg der Gallagher-Brüder von Nobodys zu den Helden des Britpop erzählt. Zum anderen am Re-Release ihres herrlich größenwahnsinnigen Albums “Be Here Now”, das im nächsten Jahr 20. Jubiläum feiert.

Wir verlosen das Reissue der Platte (Doppel-CD) sowie eine DVD des Films, zu dem uns Liam Gallgher und Gitarrist Bonehead ein aufschlussreiches Interview gaben.

“Be Here Now”
folgt nach „Definitely Maybe“ und „(What’s The Story) Morning Glory?“ als dritte Wiederveröffentlichung der Oasis Serie „Chasing The Sun: 1993-1997“ und ist am 14. Oktober 2016 auf Big Brother Recordings erschienen.
„Allein die verschlungenen Melodien (…), bei „Magic Pie“ etwa, machen das dritte Werk zu einer Schatztruhe, in der sich heute noch Kostbares finden lässt.“ (Rolling Stone 10/16)
„(…) wie groß, wie gut muss eine Band gewesen sein, wenn “Be Here Now” als Scheitern wahrgenommen wurde?“ (Soundmag.de 10/16)

Be Here Now
Be Here Now

Mit “Supersonic” nähert sich der vielfach ausgezeichnete Regisseur Mat Whitecross dem Phänomen der legendären Band mit spektakulären Archivaufnahmen, Live-Mitschnitten der größten Konzerte und einzigartigen Interviews mit allen vier ehemaligen Bandmitgliedern. Die Oasis-Dokumentation wird morgen in ausgewählten Kinos premiert und ab dem 28. Oktober digital, ab dem 11.11. im Handel erhältlich sein.

Einfach mailen und Name, Adresse und Telefonnummer angeben. Betreffzeile: Supersonic. Einsendeschluss: 27. November 2016. Viel Erfolg!

Hes
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben