Spezial-Abo

Podcast Freiwillige Filmkontrolle

1984: Terminator, Dune, Unendliche Geschi, Splash und weitere Klassiker

Aktuelle Folge jetzt anhören


Gewinnen: „U-235 – Abtauchen, um zu überleben“ auf Blu-ray


von

Im Oktober kann der Film „U-235 – Abtauchen, um zu überleben“ mit Martin Semmelrogge („Das Boot“) und Thure Riefenstein („Jack Hunter“) von zuhause geschaut werden. Am 08. Oktober erscheint der Film digital, am 22. Oktober auf DVD und Blu-ray.

Handlung

Im Zweiten Weltkrieg wird Kommandant Stan gemeinsam mit einer Gruppe von Widerstandskämpfern auf ein Himmelfahrtskommando geschickt: Sie sollen ein gestohlenes Nazi-U-Boot mit atomarem Uran aus dem von Belgien kontrollierten Kongo in die USA bringen. Zur Hilfe steht ihnen dabei ein gefangener, deutscher U-Boot-Kommandant. Auf der Mission, das U-Boot zum Meeresboden zu schicken, wird die Truppe von Hitlers Armee gejagt und muss diese ausmanövrieren, damit Boot sicher auf dem Boden des Ozeans ankommt.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Der belgische Regisseur Sven Huybrechts nimmt sein Publikum in diesem düsteren Thriller mit unter die Oberfläche und erzählt eine Geschichte, die von wahren Begebenheiten inspiriert wurde. Unterstützt wurde er dabei von Thure Riefenstein („Jack Hunter“), der Kapitänleutnant Franz Jäger spielt, Koen De Bouw („The Verdict“) in der Rolle des Kommandanten Stan und Martin Semmelrogge als skrupelloser SS-Offizier Kriechbaum.

Verlosung

ROLLING STONE verlost „U-235 – Abtauchen, um zu überleben“ dreimal auf Blu-ray. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Sie einfach nur das Formular ausfüllen und „U-235 – Abtauchen, um zu überleben“ als Lösung angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)


Gewinnen: „Die Blechtrommel“ auf Blu-ray

Im Jahr 1979 verfilmte Volker Schlöndorff mit „Die Blechtrommel“ den gleichnamigen Literaturklassiker von Günter Grass. Es wurde der erste deutsche Film, der einen Oscar in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ erhielt. Ab dem 8. Oktober ist die Verfilmung mit David Bennent, Mario Adorf, Katharina Thalbach und Angela Winkler als „Collector‘s Edition“ und digital remastered für Zuhause erhältlich. Zum Inhalt Danzig 1927. Der äußerst frühreife und hellwache Oskar ist gerade erst drei Jahre alt geworden. Und doch ist ihm bereits klar: Das kleinbürgerliche Leben der Erwachsenen kann und will er so nicht akzeptieren. Er hört einfach auf zu wachsen. Leidenschaftlich protestiert…
Weiterlesen
Zur Startseite