Logo Daheim Dabei Konzerte

Montag: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: AC/DC-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Hier hören: Chris Cornell widmet Scott Weiland „Say Hello 2 Heaven“

Von vielen Musikern wurde der Tod von Scott Weiland, der am 03. Dezember im Alter von 48 Jahren leblos in einem Tourbus aufgefunden wurde, betrauert. Neben Dave Navarro, Ryan Adams und einigen anderen hat nun Chris Cornell sein Beileid bekundet und Weiland eine Akustik-Version von „Say Hello 2 Heaven“ gewidmet. Das Video wurde am 04. Dezember in Melbourne aufgenommen – eine Nacht nach Weilands Tod.

Urspünglich wurde das Stück vor 25 Jahren für Andrew Wood aufgenommen. Der Sänger der Band Mother Love Bone starb im Jahr 1990 an einer Heroin-Überdosis.

Nach Scott Weilands Tod hatte sich zuletzt seine Ex-Frau Mary Forsberg Weiland mit einem Brief an die Öffentlichkeit gewandt. Sie sagt, man solle „diese Tragödie nicht glorifizieren“. Laut der Ex-Frau von Weiland sei vor allem das öffentliche Bild über einen Musiker nie so, wie sein Leben wirklich verläuft.

Hören Sie hier „Say Hello 2 Heaven“ in der Akustik-Version


Xavier Naidoo: „Hin und Weg“-Tour auf 2021 verschoben

Das Großveranstaltungen weiterhin wegen der Verbreitung des neuartigen Coronavirus verboten bleiben, wurde nun auch die „Hin und Weg“-Open-Air-Tour von Xavier Naidoo verlegt, wie der Veranstalter mitteilte. Ein Zusammenhang mit den kontroversen Äußerungen Naidoos, die in selbst gedrehten Netz-Videos kursierten, besteht nicht. Kommunalpolitiker (unter anderem in Dortmund) hatten sich dafür ausgesprochen, die Absetzung von Naidoos Gigs prüfen zu lassen. Die Konzerte finden nun im Sommer 2021 zwischen dem 4. Juni und dem 22. August statt. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Für die Veranstaltungen in Mönchengladbach, Ulm/Wiblingen, Regensburg, Salem, Emmendingen, Füssen, Berlin, Kassel, Halle/Saale und Rostock konnten bereits konkrete Ersatztermine…
Weiterlesen
Zur Startseite