Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Iggy Pop und Josh Homme live: „Gardenia“ in der „Late Night Show“ (Video)

Kommentieren
0
E-Mail

Iggy Pop und Josh Homme live: „Gardenia“ in der „Late Night Show“ (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Kurz nachdem offiziell bekanntgegeben wurde, dass Iggy Pop, Josh Homme und Matt Helder sich für ein gemeinsames Album zusammengeschlossen haben, fand schon der erste Live-Auftritt statt. 

Gemeinsam mit den Queens-of-the-Stone-Age-Mitgliedern Dean Fertita und Troy Van Leeuwen sowie Matt Sweeney (Chavez) traten die Musiker bei „The Late Show with Stephen Colbert“ auf und gaben ihre erste Single „Gardenia“ zum Besten. Es wird deutlich: Iggy Pop hat seine Rolle als Frontmann nicht aufgegeben, Josh Homme hält sich, zumindest was die erste Auskopplung betrifft, zurück.

Das neue Album, das am 18. März erscheinen wird, trägt Iggy Pops Namen, zeigt aber die komplette Band. Es wurde unter strenger Geheimhaltung in Hommes Studios in Joshua Tree und Los Angeles produziert.

post-pop-depression-iggy-pop-josh-homme

 

Die Tracklist von „Post Pop Depression“

‘Break Into Your Heart’
‘Gardenia’
‘American Valhalla’
‘In the Lobby’
‘Sunday’
‘Vulture’
‘German Days’
‘Chocolate Drops’
‘Paraguay’

Den Auftritt bei Stephen Colbert können Sie hier anschauen:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben