Spezial-Abo

Jan Böhmermann seufzt zum „Neo Magazin“-Abschied laut „Hallelujah“


von


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Der Fallhöhe seiner zukünftigen Mission ist sich der Moderator anscheinend aber bewusst. Im ironischen Abspann wartet in einer Limousine die ZDF-Show-Allzweckwaffe Johannes B. Kerner auf ihn und drückt ihm den Spruch ins Gesicht, der Böhermanns Zukunft bestimmen könnte: „Für mich könntest du der neue Steven Gätjen werden!“



Die 100 größten Musiker aller Zeiten: The Rolling Stones – Essay von Steven van Zandt

The Rolling Stones Von Steven Van Zandt Die Rolling Stones sind mein Leben. Wenn sie nicht gewesen wären, wäre ich tatsächlich ein „Soprano“ geworden. Das erste Mal sah ich sie im Fernsehen. Das war 1964. Die Beatles waren damals perfekt: die Haare, die Harmonien, die Anzüge. Sie verbeugten sich synchron. Ihre Musik war ungeheuer raffiniert. Die ganze Sache war aufregend und fremdartig, aber auch sehr weit weg in ihrer Perfektion. Die Stones waren auch fremdartig und aufregend, aber bei ihnen lautete die Botschaft: „Vielleicht kannst du das auch.“ Die Haare waren schlampiger. Die Harmonien ein bisschen daneben. Und lächeln taten…
Weiterlesen
Zur Startseite