Spezial-Abo

Jonathan Wilson: Diese Musikvideos sollte man gesehen haben #DaheimDabeiKonzerte


von

2011 erschien mit dem Album „Gentle Spirit“ das erste offiziell veröffentlichte Solowerk von Jonathan Wilson – der gleichnamige Song wurde mit einem Video auf YouTube zu einem respektablen Erfolg für den Künstler: Schon über 284.000 Mal wurde der Clip abgespielt, in dem der Musiker im Studio und nur an der Akustikgitarre diesen bewegenden Gänsehaut-Song performt.

„The Way I Feel“


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Noch erfolgreicher war bislang das offizielle Video zu „The Way I Feel“, das ebenfalls auf dem Solo-Debüt „Gentle Spirit“ zu finden ist. Hierfür hat sich der Musiker beim Jammen mit seinen Musikerkollegen filmen lassen. Knapp 418.000 Klicks haben Song und Clip bereits generiert. „Takes you back to when rock was real“, schwärmt ein YouTube-Nutzer über den Track.

„Desert Raven“


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Und noch ein Song vom sensationellen Debüt „Gentle Spirit“ hat es den YouTube-Zuschauern angetan: „Desert Raven“ ist der meistgeklickte Clip von Jonathan Wilson – fast 900.000 Mal wurde das Video, das passenderweise auch gleich in der Wüste gedreht wurde, bereits angesehen. Wir finden: Zeitloser kann Musik nicht klingen.

Jonathan Wilson: Seine Performance bei #DaheimDabeiKonzerte

Das sollte man auf keinen Fall verpassen: Heute Abend um 19 Uhr gibt es im Rahmen der #DaheimDabeiKonzerte die Session von Jonathan Wilson zu sehen.

Jonathan Wilson bei #DaheimDabeiKonzerte am Mittwoch, 13. Mai um 19 Uhr auf rollingstone.de, metal-hammer.de und musikexpress.de


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen



Dwayne Johnson: Die erfolgreichsten Filme von „The Rock“

Dwayne Johnson ist schon seit der Jahrtausendwende als Filmdarsteller tätig – doch vor allem in den vergangenen Jahren spielte er immer mehr Hauptrollen in Großproduktionen. Der Erfolg seiner Arbeit lässt sich auch anhand der Einspielergebnisse, die die letzten Filme des ehemaligen Wrestlers erzielten, ablesen. Dwayne Johnson, dessen Spitzname „The Rock“ noch aus seinen Wrestling-Tagen stammt, ist inzwischen einer der profiliertesten Blockbuster-Darsteller in Hollywood. Bei der Auswahl der Liste seiner erfolgreichsten Filme orientierten wir uns an den weltweiten Einspielergebnissen. Dwayne Johnson: Seine erfolgreichsten Filme „Fast & Furious“-Filmreihe (seit 2011 mit Dwayne Johnson) und Spin-Off „Hobbs & Shaw“ (2019) Seit 2011 ist…
Weiterlesen
Zur Startseite