Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Kanye West: Headliner in Glastonbury 2015 – was wird Noel Gallagher dazu sagen?

Kommentieren
0
E-Mail

Kanye West: Headliner in Glastonbury 2015 – was wird Noel Gallagher dazu sagen?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Die reichsten Rapper der Welt

Laut factmag wird Kanye West nach den Foo Fighters der zweite Headliner beim diesjährigen Glastonbury (24.-28. Juni 2015). Damit bestätigt sich der Trend, dass Glastonbury längst nicht mehr als reines Gitarren-Festival zu charakterisieren ist. Das komplette Programm wird im Frühling bekannt gegeben.

Jay-Z war 2008 er erste Hip-Hop-Künstler, der dort auftrat. Damals war diese Begebenheit noch für einen kleinen Eklat gut. Insbesondere Noel Gallagher äußerte sich despektierlich über die Berücksichtigung von Rappern auf einem sonst gitarrendominierten Festival. Ob es diesmal wieder wieder zu spitzfindigen Kommentaren seitens des Briten kommt, bleibt abzuwarten.

Wie die Show Wests zum kommenden Album “So Help Me God” wohl aussehen wird? Wenn sie sich an dem Auftritt bei den Brit Awards (dort feierte die Single “All Day” Live-Premiere) orientiert, darf man Großes erwarten: Dort ließ er sich von Flammenwerfern umrahmen. Das neue Werk des Künstlers wird noch 2015 veröffentlicht – ein  Erscheinungsdatum gibt es allerdings noch nicht.

Das sehr persönliche Video zu “All One” kann hier angesehen werden.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel