Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Kleine Geste, große Wirkung: Dave Grohl schenkt blindem Fan Drumstick

Kommentieren
0
E-Mail

Kleine Geste, große Wirkung: Dave Grohl schenkt blindem Fan Drumstick

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Auf Foo-Fighters-Gigs sind ungeahnte Wendungen ja nichts Neues. Schließlich lässt sich Dave Grohl nichts gefallen und hat sein Publikum immer genau im Auge. So schmiss er in der Vergangenheit zum Beispiel einen prügelnden Fan von einem Konzert.

Auch bei seinem jüngsten Auftritt in Sydney unterbrach der Frontmann plötzlich die Show. Diesmal jedoch nicht als Zeichen gegen Gewalt, sondern ganz im Sinne der Nächstenliebe. Während des Auftritts entdeckte Grohl einen Zuschauer in der ersten Reihe, der ein Schild in der Hand hielt, auf welchem stand: „Drumstick für einen Blinden“.

Das veranlasste den Sänger sofort, von Schlagzeuger Taylor Hawkins das gewünschte Souvenir einzusammeln und dem sehbehinderten Fan auszuhändigen.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel