Alan Parsons live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Kirk Hammetts Theorie, weshalb Motörhead nicht in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen werden

Als die Rock and Roll Hall of Fame ihre Gewinner für die Klasse von 2020 bekannt gab, gab es so einige Verwunderung und enttäuschte Gesichter. Zwar wurden unter anderem Depeche Mode, Whitney Houston und die Nine Inch Nails aufgenommen, doch andere Musik-Größen wie Judas Priest und Motörhead gingen leer aus. Nachdem sich Richie Faulkner, Gitarrist von Judas Priest, bereits wütend geäußert hat, meldet sich nun Kirk Hammett zu Wort und spricht über Nichtberücksichtigung von Motörhead. In einem Interview für den Podcast „Let There Be Talk" äußerte sich der Metallica-Gitarrist wie folgt: „Ich denke wirklich, dass es eine Generationssache sein könnte. Vielleicht…
Weiterlesen
Zur Startseite