Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Alexander Scheer, Andreas Dresen & Band live in Leipzig


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Gewinnen: Nina Simone und Etta James – neue Alben vom „Montreux Jazz Festival“

Das „Montreux Jazz Festival“ und BMG kündigen neue, restaurierte Live-Alben von Nina Simone und Etta James an. Beide laufen unter dem Namen „The Montreux Years“. Die Werke erscheinen am Freitag, den 28. Mai 2021 in verschiedenen Formaten, etwa als Doppel-LP oder als Doppel-CD. Das Mastering wurde von Tony Cousins in den Metropolis Studios in London mittels MQA-Technologie vorgenommen. Dabei wurde darauf geachtet, den Originalsound der Liveauftritte authentisch einzufangen. Jede Sammlung wird von Linernotes und unveröffentlichtem Fotomaterial begleitet. Nina Simone live auf dem Montreux Nina Simones Geschichte lässt sich von den späten 1960er-Jahren bis in die 1990er anhand ihrer Performances in…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €