Freiwillige Filmkontrolle


Annett Louisan live in Bern


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Kurt Cobain verbrachte Nacht im Gefängnis – wegen Graffiti-Sprayens

Seit Kurt Cobains Tod im Jahr 1994 kommen ständig Anekdoten, Geschichten und Erzählungen aus seinem Leben an die Öffentlichkeit – sei es von Dave Grohl und Krist Novoselic, seiner Witwe Courtney Love oder alten Freunden und Kollegen. So ließ es sich auch Buzz Osborne, der Sänger und Gitarrist der Alternative Metal und Grunge-Band Melvins, nicht nehmen, eine Geschichte aus Kurt Cobains Jugend zum Besten zu geben. Osborne und Cobain stammen beide aus Aberdeen, Washington, und waren während ihrer Teenagerzeit gute Freunde. Cobain musste eine Nacht in der Zelle verbringen Während eines 5-Song-Livestreaming-Events mit dem Titel „ Melvins TV: Volume 2,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €