Attwenger live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort



Deshalb erlaubt Regie-Exzentriker Christopher Nolan keine Stühle am Set

Anne Hathaway hat klargestellt, warum Christopher Nolan während der Dreharbeiten zu seinen Filmen eine eigene Stühle-Regel aufgestellt hat. Der Regisseur verbot seinen Mitarbeitern, sich am Set vom Filmen wie „Dunkirk“, „The Dark Knight“ und „Inception“ auf Stühlen niederzulassen. Die Schauspielerin, die mit dem eigenwilligen britischen Filmemacher an „The Dark Knight Rises“ und „Interstellar“ gearbeitet hat, erklärte Hugh Jackman - der Nolans Arbeitsweise beim Dreh zu „The Prestige“ kennengelernt hatte - im Rahmen der „Variety“-Serie „Actors On Actors“, was es damit auf sich hat. Wer Stühle hat, der arbeitet weniger Hathaway: „Der Gedanke dahinter ist: Wenn man Stühle hat, werden die…
Weiterlesen
Zur Startseite