Bernd Begemann & die Befreiung live in Hamburg


Karl Lagerfeld im Porträt: „Sie sind aber nicht von der Bande von Baader-Meinhof, ne?“

Das ist schon ein Problem, vielleicht ein viel größeres, als wir denken: dass Prominente heute keine guten Vorbilder mehr sind, nicht mal theoretisch. Weil sie nie irgendwas einfach nur so machen. Weil man ihnen Geldgier und Gefallsucht so mühelos unterstellen kann. Wenn die irren Erklärungen nichts mehr nützen, geben sie sogar noch zu, dass sie gedopt oder heimlich bei einer Autofirma unter Vertrag waren. Nichts dagegen, kann ja clever sein. Aber wer würde von solchen Leuten einen Lebensrat annehmen? Falls er nicht dringend eine "Was macht eigentlich gerade ..."-Kolumne füllen muss? Worauf das hinausläuft: Der Einzige, dem man vertrauen könnte,…
Weiterlesen
Zur Startseite