Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Christin Henkel live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Roger Taylor glaubt, dass Queen mit Freddie Mercury heute noch existieren würden

Dieses Jahr werden Queen mit gleich zwei wichtigen Jahrestagen konfrontiert: So ist es genau 50 Jahre her, dass John Deacon als Bassist zu der britischen Gruppe dazustieß und die Rockband damit vervollständigte. Zudem jährt sich im Jahr 2021 jedoch auch der 30. Todestag von Freddie Mercury, der im November 1991 an den Folgen einer AIDS-Erkrankung starb. Hinsichtlich dieser Ereignisse wurde der Queen-Drummer Roger Taylor vom britischen „Express“ nun zu dem Erbe der legendären Band befragt. „Wir standen uns als Einheit ziemlich nahe und wir haben uns nie getrennt“ Dabei erklärte der Multiinstrumentalist, dass er sich sicher sei, dass Freddie Mercury…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €