Freiwillige Filmkontrolle


David Knopfler live in Braunschweig


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Lou Reeds Keyboarder Michael Fonfara ist im Alter von 74 Jahren gestorben

Michael Fonfara ist tot – der Musiker, der vor allem für seine Arbeit mit Lou Reed und der Downchild Blues Band bekannt war, starb am 8. Januar 2021 im Alter von 74 Jahren. Wie „CBC News“ berichtet, ist Fonfara in einem Krankenhaus in Toronto verstorben. Der Künstler kämpfte seinem Sprecher zufolge zwei Jahre lang gegen den Krebs. Michael Fonfara: Seine größten musikalischen Erfolge Von 1974 bis 2005 nahm Michael Fonfara neun Alben mit Lou Reed auf – der Keyboarder ist unter anderem auf „Sally Can't Dance“, „The Bells“ und „Street Hassle“ zu hören. Zudem war der Künstler als ausführender Produzent…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €