Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Deine Lakaien live in Dresden


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

„Ich hasse Kinder“: So sind die Reaktionen auf Till Lindemanns Anti-Kinder-Lied

Mit seinem neuen Solo-Song „Ich hasse Kinder“ sorgte Till Lindemann am Dienstag für viel Aufmerksamkeit. An keinem anderen Tag als dem Weltkindertag veröffentlichte der Rammstein-Frontmann eine Hasserklärung gegen Kinder. Till Lindemann macht klar: Er hasst Kinder  Wie der Rammstein-Barde offenbart, verspürt er eine Abneigung gegen die Kleinen, vor allem, wenn sie schreien. Dabei geht er detailliert auf Situationen ein, in denen er Kinder als „Nervensägen“ empfinden würde. Nicht unberechtigt sorgte das Solo-Projekt von Lindemann also für Aufruhr.Während viele das Lied als humorvoll und die Provokationen als gelungen empfinden, sehen andere den Songtext als unmoralisch. Ein Kommentar unter dem Musikvideo-Posts: „Kunstfreiheit…
Weiterlesen
Zur Startseite