Spezial-Abo

Die Feisten live in Elmshorn


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

John Boyega teilt gegen Disney und „Star Wars“-Fans aus

Mit „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ ist 2019 der letzte Film des Franchises mit John Boyega im Kino angelaufen. Jetzt, wo der 28-Jährige nicht mehr an die „Star Wars“-Promo-Maschine von Disney gebunden ist, macht der Schauspieler seinem Unmut Luft. So erzählte er der „GQ“ nun von dem permanenten Hass, der ihn von Fans der Saga entgegenschlug, weil er als Person of Color einen Sturmtruppler verkörperte. Aber Boyega wirft Disney auch vor, geradezu blind gegen diesen ihm entgegengebrachten Groll gewesen zu sein – und unfähig, seine Rolle als Finn nuancierter zu gestalten. Weiße werden die Stars, People of Color Nebencharaktere Ganz…
Weiterlesen
Zur Startseite