Die Kassierer live in Frankfurt


Beverly Hills 90210: Luke Perry ist tot

Luke Perry ist tot. Der Schauspieler starb am Montagmorgen, wie „TMZ“ berichtete. Vergangenen Mittwoch wurde der 52-Jährige nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Der Serienstar sei demnach im St. Joseph's Hospital in Burbank verstorben. Ein Sprecher habe mitgeteilt, dass Perry umgeben gewesen sei von seinen Kindern Jack und Sophie, seiner Verlobten Wendy Madison Bauer, Ex-Ehefrau Minnie Sharp, seiner Mutter Ann Bennett, Stiefvater Steve Bennett, dem Bruder Tom Perry, Schwester Amy Coder und weiteren Vertrauten. Perry wurde seit einer knappen Woche im Krankenhaus behandelt. Der Schauspieler wurde in den 90er-Jahren durch die Teen-Com „Beverly Hills 90210“ berühmt und spielte zuletzt bei „Riverdale“…
Weiterlesen
Zur Startseite